Zwei Umfragen verbinden

More
2 months 6 days ago #157642 by TSpeirs
TSpeirs created the topic: Zwei Umfragen verbinden
Guten Morgen,

leider haben wir beim Erstellen unserer Umfrage festgestellt, dass wir das Limit der columns erreicht haben. Daher wollten wir zwei Umfragen miteinander verbinden (chaining), wozu wir zwei Fragen hätten:

1. Kann man entfernen, dass bei der Weiterleitung der End URL eine Wartezeit entsteht?

2. Durch INSERTANS wollen wir einen Antwortwert der ersten Umfrage in die zweite Umfrage übertragen. Nun findest sich die Variable als "&var1=xxx" in der END URL, kann aber durch eine Relevanz Gleichung nicht abgerufen werden (zumindest klappt es bei uns nicht). Wie kann ich also eine Frage in der zweiten Umfrage auf Basis einer Antwort aus der ersten Umfrage ausblenden?

Vielen Dank!

Please Log in to join the conversation.

More
2 months 6 days ago #157645 by Joffm
Joffm replied the topic: Zwei Umfragen verbinden
Hallo, TSpeirs,
1. Welche Wartezeit? Bei uns geht dies eigentlich nahtlos.

2. Du musst die Variable zunächst abfragen.
Das kann in einer Frage des Typs Gleichung geschehen, Fragecode="var1", In den Fragentext {var1}.
Und schon kannst Du damit arbeiten.
Im Grunde kannst Du jede Frage dazu benutzen. Lies einmal
https://manual.limesurvey.org/URL_fields#Start_URL

Ich bevorzuge die Gleichung. Du kannst also Fragen über Relevanz steuern mit dem normalen:
(var1==1) oder (var1=="XYZ") oder (substr(var1,10,2)=="ab") oder wie auch immer.

Und denke daran, bei anonymen Umfragen z.B. die {SAVEDID} zu übertragen, um die beiden Datensätze später matchen zu können.

Viel Erfolg
Joffm
The following user(s) said Thank You: TSpeirs

Please Log in to join the conversation.

More
2 months 6 days ago #157648 by Joffm
Joffm replied the topic: Zwei Umfragen verbinden
Hall, TSpeits,
noch ein Zusatz.
Wenn man mit der normalen End-URL arbeitet, kommt der Respondent ja auf die letzte Seite der ersten Umfrage mit dem Button "Absenden".

Ich will nicht, dass der Respondent diesen Bruch sieht. Daher ist die letzte Frage eine Dummy-Frage (Boilerplate oder ...) und in der vorletzten Frage ist eine Quote=0 auf alle Antworten gesetzt, so dass er rausfliegt und mit der Screen-out-URL weitergeleitet wird.
Dann sieht er nur - wie gewohnt - den Button "Weiter".

Das Einzige ist, bei der ersten Frage des zweiten Teils steht in der Adressleiste die neue URL mit allen GET-Parametern. Man kann z.B. die Survey_ID ähnlich gestalten, also "412765" und "412766".

Gut, Nachteil ist, diese Antworten werden alle nicht als "complete" angezeigt.
Aber dies ist m.E. unwichtig, da man
a. die lastpage hat,
b. mit dem zweiten Teil matchen muss. Und da sieht man ja, wer im ersten Teil anderweitig rausgeflogen ist, keine Lust mehr hatte, oder bis zum Ende durchgegangen ist.

Nur so eine Idee.

Wenn Ihr aber dem Respondenten sagen könnt "So, das war der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich" (nach Wilhelm Busch) ist das alles obsolet. Dann ist aber auch eine gewisse Pause vertretbar.

Joffm
The following user(s) said Thank You: TSpeirs

Please Log in to join the conversation.

More
2 months 5 days ago #157655 by TSpeirs
TSpeirs replied the topic: Zwei Umfragen verbinden
Hallo Joffm,

vielen Dank für deine Hilfe.

Wir arbeiten mit Tokens, müssen die SAVEID allerdings ebenfalls mit übertragen, weil die Tokens für einzelne Organisationen gelten, in denen sich mehrere Personen an der Umfrage beteiligen werden.

Der Vorschlag mit den Quoten hat super funktioniert. Genau so haben wir uns das mit der Umleitung vorgestellt. Letztendlich merkt man den Wechsel nicht.

Um die Werte aus der ersten, in die zweite Umfrage zu übertragen, haben wir eine unsichtbare Frage angelegt die über GET manipuliert wird. Im Anschluss konnten wir dann umfraginterne Bedingungen setzten.

TSpeirs

Please Log in to join the conversation.

Start now!

Just create your account and start using Limesurvey today.

Register now