Randomisierung und max. Teilnehmerzahl

More
9 months 2 weeks ago #148027 by fisimatent
fisimatent created the topic: Randomisierung und max. Teilnehmerzahl
Hallo zusammen!

Ich habe folgendes Problem (mal abgesehen davon, dass ich für meine Masterarbeit das erste Mal mit Lime Survey arbeite):

Ich habe 16 Fragegruppen, davon gehören immer zwei zusammen: V1 + B1 bis V8 + B8.
Mir wurde gesagt, ich müsse, um diese zu randomisieren, in einer Fragegruppe zuvor, die bei allen erscheint (bei mir "Demographische Daten") eine unsichtbare Frage erstellen und dort im Text "{rand(1,8)}" schreiben.
Dies habe ich getan. (& dazu: Fragentyp Gleichung und Relevanz-Gleichung 1 eingestellt.)

In Folge habe ich bei V1 und B1 jeweils "random1 == 1" in der Fragen-Gleichung stehen, usw., bis zu V8 + B8, bei denen dann jeweils "random1 == 8" in der Fragen-Gleichung steht.
So weit hat das ganz gut funktioniert, wenn ich die Umfrage teste, kommen immer die jeweils zueinander gehörigen Fragegruppen V und B, ABER: in ebenfalls randomisierter Reihenfolge. Manchmal kommt V1 und dann B1. Manchmal kommt aber leider auch B4 und dann erst V4. Wie kann ich das ändern, damit wirklich IMMER die Fragegruppe V zuerst kommt?
Ich kriege langsam das Gefühl, den Wald vor lauter Bäumen nicht zu sehen.

Und dann hätte ich noch eine zweite Frage:
die 16 Fragegruppen bilden ja insgesamt 8 Test-Gruppen. Ich hätte gerne (erstmal die theoretische Möglichkeit), dass zwar zufällig zugeteilt wird, wenn eine der 8 Test-Gruppen aber z.B. 50x beantwortet wurde, dass dann nur noch die anderen beantwortet werden können. Ich muss mir noch überlegen, ob damit noch eine wirkliche Zufallszuteilung gegeben ist, aber wäre es denn theoretisch möglich? Und im Bestfall auch noch so dass die Umfrage dann mit insg. 400 Teilnehmern von allein stoppt?

Ich danke tausendfach, jede Hilfe ist willkommen!

Lg!

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 2 weeks ago #148030 by holch
holch replied the topic: Randomisierung und max. Teilnehmerzahl
Zur ersten Frage: Ich würde mal sagen, du hast bei den Fragen einen Wert in die Randomisierungsgruppe geschrieben. Wenn du den rausnimmst, dann sollte Limesurvey die Fragen in der Reihenfolge im Fragebogen anzeigen.

Zu 2: Das ist nicht möglich. Jedenfalls nicht mit LS Bordmitteln die mir bekannt wären. Bei 400 Teilnehmern sollte aber eine halbwegs gute Verteilung vorkommen.

Wie "rekrutierst" du denn diese 400 Teilnehmer? Wenn das ein fixer Pool an Teilnehmern ist, die du per Email einlädst, dann könntest du Token verwenden und jedem durch Zufall in der Tokentabelle ein zusätzliches Attribut zuweisen (Zahl von 1-8). Allerdings: Wenn jemand nicht antwortet, dann fehlt eben einer aus dieser Quote.

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds
The following user(s) said Thank You: fisimatent

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 2 weeks ago #148033 by fisimatent
fisimatent replied the topic: Randomisierung und max. Teilnehmerzahl
...
Ich kann nicht fassen, dass es so einfach ist, und ich darauf nicht einfach mal selbst gekommen bin. :D
Vielen, vielen lieben Dank!

Und zu zweitens - okay, wahrscheinlich weil dann eine wirkliche Randomisierung irgendwann nicht mehr so richtig möglich wäre. Ich hab keinen fixen Pool, aber dann muss ich einfach schauen, wie viele es werden. :)

Danke dir!

Please Log in to join the conversation.

Start now!

Just create your account and start using Limesurvey today.

Register now
Join our Newsletter!