Unterschied offener Teilnehmerkreis oder geschlossener Modus

More
1 year 1 week ago #144523 by Miragi
Miragi created the topic: Unterschied offener Teilnehmerkreis oder geschlossener Modus
Hallo zusammen,

morgen werde ich meine ersten Umfragen über Lime-Survey starten und bin deswegen gerade dran, die Umfrage an mir selbst zu testen, damit ich weiß, wie das Endergebnis tatsächlich aussieht.

Nun habe ich mich als einzige in die Zugangsschlüsseltabelle eingetragen und die Umfrage aktiviert. Jetzt kommt die Nachfrage, ob ich den offenen Teilnehmerkreis beibehalten möchte oder den geschlossenen Modus verwenden will. Hierzu finde ich aber keine Erklärung im Manual und im Forum auch nicht. Was bedeutet das denn konkret??
Ich führe die Umfrage anonymisiert durch, vergebe eigentlich auch Zugangsschlüssel und bin davon ausgegangen, dass die Zugangsschlüssel in den E-Mails übermittelt werden. Welche Vor- und Nachteile gibt es denn beim offenen Teilnehmerkreis und welchen Sinn hätten dann noch die Zugangsschlüssel, wenn ich keinen geschlossenen Modus verwende?

Danke jetzt schon für eine möglichst schnelle Antwort, weil die Zeit bei mir drängt!

Miragi

PS.: Ich arbeite mit der Version 2.06+ Build 160121 über ein Ubuntu-System.

Please Log in to join the conversation.

More
1 year 1 week ago #144530 by holch
holch replied the topic: Unterschied offener Teilnehmerkreis oder geschlossener Modus
Bitte immer im richtigen Forum posten, also in diesem Fall im deutschen. Ich werde das jetzt mal verschieben.

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds

Please Log in to join the conversation.

More
1 year 1 week ago - 1 year 1 week ago #144543 by Joffm
Joffm replied the topic: Unterschied offener Teilnehmerkreis oder geschlossener Modus
Hallo, Miragi,
zunächst "offen - geschlossen" und "anonym - nicht-anonym" sind erst einmal verschiedene Dinge.

1. "offen - geschlossen"
Wenn Du noch keine Teilnehmer -Tabelle angelegt hast, bekommst Du folgende Meldung:
Offener Teilnehmerkreis: Es wird kein Zugangsschlüssel für die Teilnahme an der Umfrage benötigt.
Sie können den Teilnehmerkreis dieser Umfrage geschlossen machen, indem sie eine Teilnehmer-Tabelle anlegen.

Damit ist dieses klar: In offenen Umfragen benötigen die Teilnehmer nur den generellen Link zur Umfrage oder die Umfrage ist Teil einer Website, oder anderweitig öffnelich. In geschlossenen Umfragen hat jeder der in der Teilnehmer-Tabelle vorhandenen Respondents ein Passwort (hier auch Token genannt). D.h. nur die Teilnehmer, die dieses Passwort haben, können die Studie beantworten. Der Link zur Umfrage wird ihnen ja in der Regel zugesandt. In diesem ist dieses Token dann enthlaten.
Daher kommt ja auch beim Anlegen einer Teilnehmer-Tabelle die Meldung:
Wenn Sie die Umfrageteilnehmer-Tabelle für diese Umfrage aktivieren, wird die Umfrage nur für Teilnehmer mit einem gültigen Zugangsschlüssel ausfüllbar sein.

2. "Anonym - nicht-anonym"
Bei anonymisierten Umfragen werden keine Informationen aus der Teilnehmer-Tabelle in den Umfrage-Daten gespeichert, woraus schon klar wird, dass diese Unterscheidung im Grunde nur bei geschlossenen Umfragen einen Sinn macht.
Dies hat aber auch zur Folge, dass ein Teilnehmer, der in der Mitte einer Umfrage unterbrechen möchte, sich selbst ein weiteres Passwort erstellen muss, um später fortfahren zu können. Bei nicht-anonymen Umfragen ist das Passwort in den Antwortdaten und somit vom System erreichbar. Damit kann sich der Teilnehmer wieder mit dem zugesandten Link in seine Umfrage einwählen.

Das Beste ist immer, einfach eine Teststudie anzulegen, und diese mit den verschiedenen Optionen zu aktivieren, um dann - z.B. bei der Einwahl, oder in der Datentabelle - die Auswirkungen zu sehen.

Das in aller Kürze
Joffm
Last Edit: 1 year 1 week ago by Joffm. Reason: Typo
The following user(s) said Thank You: Miragi

Please Log in to join the conversation.

More
1 year 1 week ago #144551 by Miragi
Miragi replied the topic: Unterschied offener Teilnehmerkreis oder geschlossener Modus
Aha! Jetzt weiß ich auch, wo mein Verständnisfehler herrührt: Ich habe die Teilnehmertabelle mit der Zugangsschlüsseltabelle gleichgesetzt und bisher auch immer nur Zugangsschlüsseltabellen erstellt.

Beim Testen hab ich jetzt immer den geschlossenen Modus gewählt und damit legt Lime-Survey ja von selbst eine Teilnehmertabelle an, oder? Ich finde für die einzelne Umfrage da auch keine Möglichkeit das einzurichten. Kann das evtl. nur der Admin unseres Lime-Surveys? Ich bin nur Admin für meine Umfragen, aber nicht für das ganze Tool bei uns.

Wieder danke im Voraus für die Unterstützung!

Please Log in to join the conversation.

More
1 year 1 week ago #144554 by holch
holch replied the topic: Unterschied offener Teilnehmerkreis oder geschlossener Modus
Sorry, aber ich verstehe das Problem nicht. ;-)

Die Teilnehmertabellen haben ja erstmal überhaupt nichts mit den Ergebnistabellen zu tun.
Teilnehmertabellen enthalten Informationen über Teilnehmer die eingeladen werden sollen (z.B. Name, Email, etc.). Wenn du den annonymisieren Modus verwendest, dann kann keine Verbindung zwischen der Teilnehmertabelle und der Ergebnistabelle erstellt werden. D.h. du weisst nicht, wer aus deiner Teilnehmer-Tabelle welche antworten gegeben hat. Wenn du keine annoyme Umfrage erstelltst, dann kann man später die Teilnehmertabelle in die Ergebnistabelle integrieren und somit kann man wissen, wer was geantwortet hat.

Aber prinzipiell sind das zwei ganz unabhängige Tabellen, die entweder zusammengeführt werden können oder nicht. Je nach gewähltem Modus.

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds

Please Log in to join the conversation.

More
1 year 1 week ago #144566 by Miragi
Miragi replied the topic: Unterschied offener Teilnehmerkreis oder geschlossener Modus
Mein Problem ist folgendes: Ich bin einfach verwirrt von der Nachricht, dass ich eine Teilnehmertabelle erstellen soll, obwohl ich das meiner Meinung nach getan hab.
Ich bin folgendermaßen vorgegangen: Über "Zugangsschlüssel verwalten" habe ich mich für den Test selbst als einzigen Teilnehmer angelegt (in den echten Umfragen habe ich CSV-Dateien zum Importieren über "Zugangsschlüssel-Import von einer CSV-Datei" - ist das falsch?) und mir einen Test-Zugangsschlüssel vergeben. Dann habe ich die Umfrage aktiviert und auf geschlossenen Modus bei der letzten Abfrage geklickt. Im Test funktioniert auch alles. Meine Antworten erscheinen dann auch in der Ergebnistabelle. Ich hab schlicht nur Angst, dass die Umfrage letztlich nicht so funktioniert, wie sie soll.

Ist denn nun die Tabelle unter "Zugangsschlüssel verwalten" auch die Teilnehmertabelle oder muss ich da noch mal irgendwas erneut erstellen? Ich komm wohl einfach mit den Begrifflichkeiten nicht ganz klar...

Please Log in to join the conversation.

More
1 year 1 week ago #144568 by Miragi
Miragi replied the topic: Unterschied offener Teilnehmerkreis oder geschlossener Modus
Und nur noch mal, um Missverständnissen vorzubeugen: Mir geht es erst mal wirklich nur um die Teilnehmertabelle, die ja anscheinend gleichzeitig auch Zugangsschlüsseltabelle genannt wird. Die Ergebnistabelle ist für mich gerade noch unwichtig.

Please Log in to join the conversation.

More
1 year 1 week ago #144572 by Joffm
Joffm replied the topic: Unterschied offener Teilnehmerkreis oder geschlossener Modus
Hallo, Miragi,
jetzt must Du mir aber mal helfen.
Wo findest Du einen Menuepunkt "Zugangsschlüssel verwalten"?
Ich habe dies nur in der Version 2.05/2.06 als Tooltip beim entsprechenden Icon gefunden.
Wenn Du also nicht mit Version 2.5x arbeitest, besteht etwas die Gefahr, dass wir in der Begrifflichkeit aneinander vorbei geredet haben.
Denn in Version 2.5x wird eigentlich durchgängig von Teilnehmer gesprochen.

Trotzdem verstehen wir Dein Problem nicht wirklich.
Du hast Dich als Teilnehmer angelegt, Dir eine Einladungsmail geschickt, die Umfrage damit beantwortet, und auch Deine Daten in der Datentabelle wiedergefunden.
Dann hast Du doch alles richtig gemacht. Was denn noch?

Zugegeben, es gibt noch den Begriff "Zentrale Teilnehmer-Datenbank/Panel".
Das ist aber etwas ganz anderes. Dies ist - wie der Name (in Version 2.05/2.06) sagt, eine Panelverwaltung.

Alles Gute
Joffm
The following user(s) said Thank You: Miragi

Please Log in to join the conversation.

More
1 year 1 week ago #144577 by Miragi
Miragi replied the topic: Unterschied offener Teilnehmerkreis oder geschlossener Modus
Also der Begriff "Zugangsschlüssel verwalten" ist der Menüpunkt mit den Männchen/Köpfen auf der Umfrageebene - die Reihe, in der auch die "Umfrageeinstellungen" sind. Ich arbeite mit der Version 2.06 und in der wird in Sachen Teilnehmer und Zugangsschlüssel in den Begrifflichkeiten munter abgewechselt und davon hab ich mich anscheinend einfach nur verwirren lassen. Wenn man auf den "Zugangsschlüssel verwalten" klickt, kommt zum Beispiel diese Übersicht mit den Teilnehmerdaten mit der Betitelung "Zugangsschlüsselzusammenfassung". Da kann man schon ins Grübeln kommen, ob das wirklich die Teilnehmertabelle ist, obwohl das Wort da gar nicht auftaucht und das ist nur ein Beispiel.

Und bei meinem ursprünglichen Problem mit dem geschlossenen Modus handelt es sich wahrscheinlich einfach um einen prophylaktischen Hinweis beim Start der Umfrage und um keine Warnung.
Der lautet in der Version 2.06: "Diese Umfrage ist jetzt aktiv und Antworten können erfasst werden. Offener Teilnehmerkreis: Es wird kein Zugangsschlüssel für die Teilnahme an der Umfrage benötigt.
Sie können den Teilnehmerkreis dieser Umfrage geschlossen machen, indem sie eine Teilnehmer-Tabelle anlegen"
Wenn man das liest, obwohl man schon eine angelegt hat, denkt man sich, es stimmt was nicht und sie fehlt noch.
Sicherlich bin ich da jetzt etwas kleinlich, aber ich hab aus lauter Unsicherheit, ob alles richtig laufen wird, die Worte auf die Goldwaage gelegt und weil ich mir das Programm ohne Hilfe vor Ort aneignen muss, bin ich erst recht auf die Erläuterungen des Programms angewiesen, da kann man sich schnell verwirren lassen. :unsure:

Langer Rede kurzer Sinn: Danke für die Hilfe trotz fehlendem Problem :laugh:

Please Log in to join the conversation.

Start now!

Just create your account and start using Limesurvey today.

Register now
Join our Newsletter!