Check out the LimeSurvey source code on GitHub!

Fragendesign für Ratingskala

More
5 years 8 months ago - 5 years 8 months ago #62466 by Steffl

File Attachment:

File Name: LS Anfrage.doc
File Size:26 KB

C:\fakepath\LS Anfrage.docx
Ich würde in Limesurvey gerne einen Fragebogen erstellen, bei dem Punkte der Ratingskala nebeneinander erscheinen. (s. Bild im Anhang) Bis jetzt habe ich nur folgende Option gefunden:

1. Teamarbeit ist mir ein Begriff.

- Trifft nicht zu
- Trifft kaum zu
- Teils/teils
- Trifft eher zu
- Trifft voll zu
- Weiß nicht

Das ist mir aber zu unübersichtlich, zu viel Text untereinander.

Gibt es auch eine Möglichkeit, es nebeneinander zu stellen? Kann ich das mit Limesurvey machen und wenn ja wie?
Danke
Attachments:
Last Edit: 5 years 8 months ago by Steffl.

Please Log in to join the conversation.

More
5 years 8 months ago #62544 by Earl
Hi,

so wie es in Deinem .doc aussieht, ist das eine gewöhnliche 'Matrix' - Frage.
Erstelle eine solche; bei 'Antwortoptionen' gibst Du Deine Skala (Trifft nicht zu, Trifft kaum....)ein.
Bei 'Teilfragen' gibst Du Deine Aussage (1. Teamarbeit ist mir ein Begriff) ein. Fertig.
Steht auch alles in der Dokumentation.


Gruß
Earl

Please Log in to join the conversation.

More
5 years 8 months ago #62557 by Steffl
Hi,

vielen Dank für die Antwort.

Aber ich möchte keine Matrix - Frage mit subquestions erstellen.

Ich möchte einfach nur 1 Frage stellen und dann eine Skala für die Antwortoptionen erstellen, ohne subquestions. So wie es mit der Fragen-Option "Liste" möglich ist, aber da kommt dann immer nur "1-5" als Antwortmöglichkeit, ohne dass man die Antwortmöglichkeiten umbenennen kann.

Ich könnte mir auch vorstellen das das Fragendesign folgendermaßen aussieht:

Frage: Trifft voll zu o o o o o Trifft gar nicht zu

Ist das möglich in LimeSurvey.

Vielen Dank

Steffi

Please Log in to join the conversation.

More
5 years 8 months ago #62579 by Earl
Hi,

ich glaube einer von uns steht auf'm Schlauch.
1. Möglichkeit: Mache eine Frage 'Liste mit Optionsfeldern'
Da kannst Du dann als Antwortoptionen Deine 'Trifft...zu.....'-Skala eingeben.
Hierbei steht dann Deine Frage in der Überschrift, darunter hast Du dann Deine Antwortoptionen. Diese kannst Du unter 'zeige erweiterte Einstellungen'-'Anzahl Spalten' in eine Zeile bringen in dem Du 5 Spalten angibst.

2. Möglichkeit: Mache eine Matrix-Frage mit nur einer Teilfrage und den 'Trifft....' als Antwortoptionen.
Dann sieht es ganz genau wie in Deinem .doc aus
Hast Du das schonmal ausprobiert?

Gruß
Earl

Please Log in to join the conversation.

More
5 years 7 months ago #62845 by Steffl
Hi,

das mit 'zeige erweiterte Einstellungen'-'Anzahl Spalten' war der rettende Hinweis.

da wär ich nie von selbst drauf gekommen.

vielen Dank für deine Hilfe!

lg
Steffl

Please Log in to join the conversation.

More
5 years 7 months ago #62859 by Earl
Gerne!

Please Log in to join the conversation.

Imprint                   Privacy policy         General Terms & Conditions         Revocation information and revocation form