Datenverlust Fragebogen

More
1 month 3 weeks ago #158887 by richarz
richarz created the topic: Datenverlust Fragebogen
Hallo zusammen,
wir nutzen die LimeSurvey Version 2.67.3+170728 und hosten eigenständig in MySQL innerhalb der Version 5.7.19. Für den Webserver nutzen wir die PHP-Version 7.0.18.

Unser Problem ist folgendes:
Bei Speicherung des Fragebogens und späterem Fortsetzen fehlen bereits gegebene Antworten (und hochgeladene Dateien) sowohl in der Datenbank als auch im Fragebogen selbst. Im Browser Firefox und unter Windows 10 konnten wir diesen Fehler zwar reproduzieren jedoch die Fehlerquelle nicht identifizieren. Wir vermuten, dass die Verbindung zwischen der MySQL-Datenbank und LimeSurvey während des Ausfüllens des Fragebogens abreist, keine Daten gespeichert werden und die Daten bei erneutem Aufrufen des Fragebogens somit durch die leeren Datenfelder der Datenbank ersetzt werden.

Ist jemandem dieses Problem bekannt bzw. hat eine Idee für die Fehlerquelle?

Besten Dank im Voraus
Jan

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 3 weeks ago #158888 by Joffm
Joffm replied the topic: Datenverlust Fragebogen
Hallo, Jan,

das Beste wäre es, Du würdest uns einen Beispielfragebogen senden, in dem das Problem bei Euch reproduzierbar ist.

Alles Gute
Joffm

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 3 weeks ago #158889 by jelo
jelo replied the topic: Datenverlust Fragebogen

richarz wrote: und hosten eigenständig

Welches Betriebssystem? Eigener Server im Betrieb oder im externen Rechenzentrum?
Wer ist der Administrator des Servers, wo LimeSurvey drauf läuft? Wenn z.B. von PHP 7.0.X auf 5.6.X gewechselt werden sollte. Wer würde das dann machen? Du?

richarz wrote: Bei Speicherung des Fragebogens und späterem Fortsetzen fehlen bereits gegebene Antworten (und hochgeladene Dateien) sowohl in der Datenbank als auch im Fragebogen selbst.

Was ist mit sowohl in der Datenbank als auch im Fragebogen gemeint?


Wenn ein Proband kein "Pause" in der Befragung einlegen will (also nicht die Zwischenspeicherung nutzt), dann gibt es keine Probleme? Das würde eher für einen Bug in LimeSurvey sprechen. Ob in Abhängigkeit vom Browser oder PHP-Version wäre dann zu prüfen.

Persönlich würde ich wohl den gleichen Aufbau unter PHP 5.6.X laufen lassen und schauen, ob der Fehler bestehen bleibt. Parallel würde mit verschiedenen Browsers prüfen.

Der Fehler scheint ja nicht dauerhauft reproduzierbar zu sein? Oder ist bei Windows 10 / Firefox der Fehler immer reproduzierbar?

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 3 weeks ago #158892 by richarz
richarz replied the topic: Datenverlust Fragebogen
Danke für deine schnelle Antwort!!

jelo wrote:

richarz wrote: und hosten eigenständig

Welches Betriebssystem? Eigener Server im Betrieb oder im externen Rechenzentrum?
Wer ist der Administrator des Servers, wo LimeSurvey drauf läuft? Wenn z.B. von PHP 7.0.X auf 5.6.X gewechselt werden sollte. Wer würde das dann machen? Du?

Der Server ist bei uns direkt in Betrieb und wir haben auch die Administration und könnten diesen Wechsel machen.

jelo wrote:

richarz wrote: Bei Speicherung des Fragebogens und späterem Fortsetzen fehlen bereits gegebene Antworten (und hochgeladene Dateien) sowohl in der Datenbank als auch im Fragebogen selbst.

Was ist mit sowohl in der Datenbank als auch im Fragebogen gemeint?

Die Antworten erscheinen dem Probanden nach Speicherung und neuem Aufrufen des Fragebogens nicht und er muss sie neu eintragen. In unserer Datenbank sind die zuvor eingetragenen Daten dann ebenfalls nicht mehr vorhanden.

jelo wrote: Wenn ein Proband kein "Pause" in der Befragung einlegen will (also nicht die Zwischenspeicherung nutzt), dann gibt es keine Probleme? Das würde eher für einen Bug in LimeSurvey sprechen. Ob in Abhängigkeit vom Browser oder PHP-Version wäre dann zu prüfen.

Ob das Probleme (nur) an der Zwischenspeicherung liegt kann ich leider nicht sagen, weil der Datenverlust nur sehr sporadisch auftritt. Eine andere Möglichkeit wäre, dass es am Vor- und Zurückblättern des Probanden innerhalb des Fragebogens liegt. Oder eine Kombination daraus und der Zwischenspeicherung. Wir sind uns nur recht sicher, dass aus irgendeinem Grund die Verbindung von LimeSurvey zur MySQL abreist.

jelo wrote: Persönlich würde ich wohl den gleichen Aufbau unter PHP 5.6.X laufen lassen und schauen, ob der Fehler bestehen bleibt. Parallel würde mit verschiedenen Browsers prüfen.

Danke für den Tipp!:) Wir hatten schonmal dran gedacht, ob es mit dem Cache des Browsers zusammenhängen kann. Aber auch das Löschen des Browser-Cache vor/während/nach Speicherung des Fragebogens konnte den Datenverlust nicht reproduzieren.

jelo wrote: Der Fehler scheint ja nicht dauerhauft reproduzierbar zu sein? Oder ist bei Windows 10 / Firefox der Fehler immer reproduzierbar?

Nein, wir konnten den Fehler bis jetzt im Firefox nicht mit Absicht reproduzieren. Unsere Vermutungen basieren auf Beschreibungen der Probanden und den wenigen Fällen in denen wir den Fragebogen selbst getestet haben und der Datenverlust aufgetreten ist.

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 3 weeks ago #159060 by holch
holch replied the topic: Datenverlust Fragebogen
Was sind denn das für Daten, die verloren gehen?

Denn meiner Erfahrung nach speichert LS eigentlich alles in der Datenbank. Allerdings natürlich nur bis dorthin, wo der letzte Seitenwechsel erfolgt ist.

Wenn du also einen Fragebogen "all in one" oder "group by group" hast, und die letzte Gruppe recht gross ist, dann geht natürlich alles verloren, was bisher noch nicht an die Datenbank weiter gegeben wurde. D.h. es ist immer bis zum letzten Klick auf weiter / submit gespeichert. Wenn jemand mitten auf einer Seite abbricht, dann geht alles was auf dieser Seite eingegeben wurde verloren. Eigentlich ein völlig normales verhalten.

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 2 weeks ago - 1 month 2 weeks ago #159126 by rleuthold
rleuthold replied the topic: Datenverlust Fragebogen
Wir haben in etwa dasselbe Problem wie Ihr.

Ich habe dafür ebenfalls einen Forums Eintrag erstellt - https://www.limesurvey.org/forum/development/112556-answers-lost-suspect-session#158854

Leider können wir den Fehler nicht reproduzieren. Das Problem tritt auch nicht bei allen Umfrage Teilnehmern auf. Wir sehen auch keine Abhängigkeit vom verwendeten Browser.

Wie in meinem Forums Eintrag beschrieben, sind die Daten nicht immer "verloren", sondern sind ab und zu auch wieder ersichtlich, wenn eine neue Session erstellt wird (mit dem newtest/Y Parameter). Darum liegt für mich die Vermutung nahe, dass es sich um ein Problem mit der Session handelt. Benutzt Ihr die DB oder die Datei basierte Session?

Wir haben noch PHP 5.5 im Einsatz.
Last Edit: 1 month 2 weeks ago by rleuthold.

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 2 weeks ago #159139 by holch
holch replied the topic: Datenverlust Fragebogen
Gut, dann sind das schon mal zwei. Macht doch gemeinsam einen Bug-Report auf. Wenn das Problem schon bei zwei verschiedenen Nutzern auftaucht, dann ist es vielleicht doch nicht nur ein Problem der Serverkonfiguration (ist zwar immer noch am wahrscheinlichsten, aber...).

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 2 weeks ago #159143 by rleuthold
rleuthold replied the topic: Datenverlust Fragebogen
@holch - ja, das können wir gerne machen. Aber ist natürlich schwierig, wenn man es nicht nachvollziehen kann (ich spreche aus Erfahrung - die Bugs werden geschlossen, wenn man sie nicht einfach nachvollziehen kann, was ich auch verstehe).

Was vermutest Du denn bei der Serverkonfiguration für Fehler?

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 2 weeks ago - 1 month 2 weeks ago #159145 by richarz
richarz replied the topic: Datenverlust Fragebogen

rleuthold wrote: Benutzt Ihr die DB oder die Datei basierte Session?


Wir nutzen die Datei-basierte Session.
Last Edit: 1 month 2 weeks ago by richarz.

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 2 weeks ago #159147 by holch
holch replied the topic: Datenverlust Fragebogen
> Was vermutest Du denn bei der Serverkonfiguration für Fehler?

Das ist über meinem Paygrade. ;-)
Aber Limesurvey wird sehr viel verwendet, wenn das ein ganz allgemeines Problem wären, dann hätten wir hier das Forum voll. Kann ich dir aus Erfahrung sagen.

Und ja: Wenn du das schon nicht reproduzieren kannst, dann wird es für die Entwickler noch schwieriger. Und was sie nicht reproduzieren können kann man eigentlich auch nicht fixen.

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 2 weeks ago #159149 by rleuthold
rleuthold replied the topic: Datenverlust Fragebogen

richarz wrote: Wir nutzen die Datei-basierte Session.


Ok, wir benutzen die DB basierte.

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 2 weeks ago #159150 by rleuthold
rleuthold replied the topic: Datenverlust Fragebogen

holch wrote: Aber Limesurvey wird sehr viel verwendet, wenn das ein ganz allgemeines Problem wären, dann hätten wir hier das Forum voll. Kann ich dir aus Erfahrung sagen.


;-)

holch wrote: Und ja: Wenn du das schon nicht reproduzieren kannst, dann wird es für die Entwickler noch schwieriger. Und was sie nicht reproduzieren können kann man eigentlich auch nicht fixen.


Eben - und aus den Gründen, denke ich auch nicht dass es sich um ein allgemeines Problem handelt. Dann bleiben noch das Server Setup und evt. auch eine spezielle Zusammensetzung der Umfragen (was dann doch ein Bug wäre ;-))

Wir hosten LimeSurvey auf einem Ubuntu 14.04.1 LTS Server mit Nginx 1.4.6, PHP (FPM) 5.5.9 & MySQL 5.5.41. Gilt es bei Nginx & LimeSurvey was spezielles zu beachten (Yii Session, etc.)?

Unsere Umfragen sind eher lang, so um die 650 Fragen. Die meisten sind Multiple Choice zu denen man einen Kommentar hinzufügen kann. Könnte die Grösse der Umfrage ein Problem sein? Ich denke da beispielsweise auch an die Session. Da wird ja der ganze aktuelle Stand der Umfrage abgelegt - soviel ich weiss.

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 2 weeks ago #159203 by holch
holch replied the topic: Datenverlust Fragebogen
Hmmm, 650 Fragen sind schon heftig. Denn selbst wenn es alles einfachfragen wären, sind das schon mal mindestens 650 Spalten in der Datenbank. Dann noch eine Extra-Spalte für den Kommentar und wir sind schon bei mehr als 1200 Spalten. Je nach verwendeter Datenbank kannst du da schon an die Grenzen von MySQL kommen.
Wenn du mit "Multiple Choice" aber Fragen mit Mehrfachantworten meinst, dann wird das ja noch heftiger.
Du hast aber immer noch nicht gesagt, in welchem Modus ihr die Fragen stellt: "All in one" (alle Fragen auf einer Seite - das bezweifle ich jetzt aber einfach mal bei 650 Fragen), "Group by Group" oder "Question by question"? Eigentlich sollte bei jedem Seitenwechsel die Daten in der Datenbank abgespeichert sein. D.h. im Modus "Question by question" solltest du maximal die letzte Antwort verlieren, bei "Group by Group" halt maximal die Antworten aus der letzten Gruppe, sofern diese nicht mit "Weiter" oder "Submit" abgeschickt wurden.

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 2 weeks ago #159229 by rleuthold
rleuthold replied the topic: Datenverlust Fragebogen

holch wrote: Hmmm, 650 Fragen sind schon heftig. Denn selbst wenn es alles einfachfragen wären, sind das schon mal mindestens 650 Spalten in der Datenbank. Dann noch eine Extra-Spalte für den Kommentar und wir sind schon bei mehr als 1200 Spalten. Je nach verwendeter Datenbank kannst du da schon an die Grenzen von MySQL kommen.

Nein, so war das nicht gemeint - die 650 sind inkl. der Kommentare.

holch wrote: Wenn du mit "Multiple Choice" aber Fragen mit Mehrfachantworten meinst, dann wird das ja noch heftiger.

Das auch nicht - ist immer nur eine Antwort möglich.

holch wrote: Du hast aber immer noch nicht gesagt, in welchem Modus ihr die Fragen stellt: "All in one" (alle Fragen auf einer Seite - das bezweifle ich jetzt aber einfach mal bei 650 Fragen), "Group by Group" oder "Question by question"

Group by Group

holch wrote: Eigentlich sollte bei jedem Seitenwechsel die Daten in der Datenbank abgespeichert sein.

Ja, eigentlich natürlich schon :-) Zumindest in unserem Fall gehen aber nicht Antworten der aktuellen Seite verloren, sondern irgendwelche (meist jedoch die ersten beiden Gruppen der Umfrage, manchmal auch viel mehr ).

holch wrote: D.h. im Modus "Question by question" solltest du maximal die letzte Antwort verlieren, bei "Group by Group" halt maximal die Antworten aus der letzten Gruppe, sofern diese nicht mit "Weiter" oder "Submit" abgeschickt wurden.

Das können wir mittlerweilen ausschliessen. Es sind zu viele Meldungen von verlorenen Daten, von Personen, die schon seit Jahren die Umfrage ausfüllen.

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 2 weeks ago #159266 by holch
holch replied the topic: Datenverlust Fragebogen

Nein, so war das nicht gemeint - die 650 sind inkl. der Kommentare.

Ja, aber auch wenn das alles in einer Frage abgehandelt wird, muss Limesurvey dafür 2 Spalten pro Frage ablegen. Eine für den Antwortcode und eine für die Textantwort. D.h. also wenn du 650 Fragen mit Kommentar hast, sind das 650 Spalten für die geschlossenen Antworten und 650 Spalten für die Kommentarantworten. Aber das sollte eigentlich nicht das Problem sein, denn wenn du in das Spaltenlimit rennst solltest du eigentlich eine Fehlermeldung beim Aktivieren bekommen, wenn ich mich richtig erinnere.

Komisch finde ich, dass nicht die letzten Daten verloren gehen, sondern vorherige Daten, die ja eigentlich schon längst in der Datenbank abgelegt sein sollten. Dazu müsste ja LS diese Antworten dann aus der Datenbank löschen, was schon mal komisch klingt.

Aber ich bin da leider ratlos. Da können vermutlich nur Entwickler weiterhelfen.

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds

Please Log in to join the conversation.

Start now!

Just create your account and start using Limesurvey today.

Register now
Join our Newsletter!