Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?

More
9 months 3 weeks ago #145177 by MarieG
MarieG created the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
Hallo,
ich möchte eine Umfrage machen, bei der ich die Auswertung nach bestimmten Attributausprägungen in LimeSurvey filtern kann.
Meine Idee:
Ich mache eine nicht anonymisierte Umfrage. Bei den Umfrageteilnehmern füge ich alle Informationen, nach denen ich filtern möchte als zusätzliche Attribute hinzu. Dann gehe ich davon aus, dass ich diese Attributausprägungen bei den Antworten wiederfinde. Stimmt das?
Und kann ich dann in LimeSurvey nach den Ausprägungen filtern? Oder ist das nur beim Datenexport möglich? Werden die Attribute automatisch den Antworten beigefügt oder muss ich das nachträglich über die ID matchen?
Vielen Dank im Voraus.
:)

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 3 weeks ago #145258 by Joffm
Joffm replied the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
Hallo, MarieG,
was hast Du denn inzwischen ausprobiert?

Dann gehe ich davon aus, dass ich diese Attributausprägungen bei den Antworten wiederfinde.

Das verstehe ich nicht ganz. Bei welchen Antworten?
Meinst Du "Zeige Antworten" unter "Antworten & Statistik"?
Jein. Um es hier zu sehen, musst Du es mithilfe einer Gleichungsfrage einfügen. Also wie hier:
Frage Q0, Typ "Gleichung", Fragetext "{TOKEN:ATTRIBUTE_1}" (screenshot)

Und kann ich dann in LimeSurvey nach den Ausprägungen filtern?

Soll das heißen, Du möchtest Fragen je nach Attribut stellen oder eben nicht, Antwortoptionen anzeigen oder eben nicht?
Das ist kein Problem. Du benutzt das Attribut-Token ganz normal in der Relevanzgleichung

Oder ist das nur beim Datenexport möglich?

Beim Datenexport kannst Du in dieser Hinsicht nicht filtern. Entweder alles oder "nur completes". Eventuell noch nach ID. Aber eine Filterung an dieser Stelle ist nicht Aufgabe von LS. Das muss das Analyse-Tool leisten.

Werden die Attribute automatisch den Antworten beigefügt oder muss ich das nachträglich über die ID matchen?

Weder - noch.
Du hast eine Option, welche Daten aus der Token-Verwaltung Du in den Datensatz übernehmen möchtest. (screenshot)

Ich hoffe, es ist jetzt etwas klarer.

Viele Grüße
Joffm
Attachments:
The following user(s) said Thank You: MarieG

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 3 weeks ago - 9 months 3 weeks ago #145320 by MarieG
MarieG replied the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
Hallo Joffm,
vielen Dank für deine Antwort.

Joffm wrote: Hallo, MarieG,
was hast Du denn inzwischen ausprobiert?

Leider noch nicht so viel. Bisher habe ich nur eine anonymisierte Umfrage durchgeführt.

Dann gehe ich davon aus, dass ich diese Attributausprägungen bei den Antworten wiederfinde.
Das verstehe ich nicht ganz. Bei welchen Antworten?
Meinst Du "Zeige Antworten" unter "Antworten & Statistik"?
Jein. Um es hier zu sehen, musst Du es mithilfe einer Gleichungsfrage einfügen. Also wie hier:
Frage Q0, Typ "Gleichung", Fragetext "{TOKEN:ATTRIBUTE_1}" (screenshot)

Was ist eine Gleichungsfrage? Und ja genau da meinte ich. Wenn Herkunftsort ein Attribut ist, dann will ich nach allen Leuten aus München filtern können, also nach einer oder mehreren Ausprägungen. Geht das?

Und kann ich dann in LimeSurvey nach den Ausprägungen filtern?
Soll das heißen, Du möchtest Fragen je nach Attribut stellen oder eben nicht, Antwortoptionen anzeigen oder eben nicht?
Das ist kein Problem. Du benutzt das Attribut-Token ganz normal in der Relevanzgleichung

Ja, genau. Das möchte ich auch machen. Und dann möchte ich aber eben auch danach auswerten.

Oder ist das nur beim Datenexport möglich?
Beim Datenexport kannst Du in dieser Hinsicht nicht filtern. Entweder alles oder "nur completes". Eventuell noch nach ID. Aber eine Filterung an dieser Stelle ist nicht Aufgabe von LS. Das muss das Analyse-Tool leisten.

Das verstehe ich. Aber sind bei allem auch die Attribute dabei. Beispiel: Bernd hat A, A, A geantwortet und als Attribut hatte er im Verteiler Herkunftsort: München, Alter: 39. Sehe ich dann im Export: Bernd, A, A, A, München, 39?

Werden die Attribute automatisch den Antworten beigefügt oder muss ich das nachträglich über die ID matchen?
Weder - noch.
Du hast eine Option, welche Daten aus der Token-Verwaltung Du in den Datensatz übernehmen möchtest. (screenshot)

Ich glaube, das ist die Antwort auf die Frage oben.

Ich hoffe, es ist jetzt etwas klarer.

Viele Grüße
Joffm[/quote]

Nochmal vielen Dank.
Liebe Grüße,
MarieG
Last Edit: 9 months 3 weeks ago by MarieG. Reason: Bessere Lesbarkeit

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 3 weeks ago #145324 by Joffm
Joffm replied the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
Hallo, MarieG,
eine Gleichungsfrage ist eine Frage vom Typ "Gleichung".
https://manual.limesurvey.org/Question_type_-_Equation/de

Mir ist immer noch nicht klar, wo Du filtern willst.
In der Ansicht der Daten in LS?
Dann musst Du das Attribut, welches ja in der Teilnehmer-Tabelle steht, in die Datentabelle hereinholen.
Und dazu dient dann die "Gleichung".
Sei das Attribut_1 meinetwegen "Alter".
Dann erstellst Du eine Frage vom Typ "Gleichung", die Du meinetwegen "Alter" nennst. Als Fragetext gibst Du nur ein {TOKEN:ATTRBUT_1}
Damit wird dieser Wert auch in die Datentabelle übernommen. (wie der eine screenshot ja zeigte: Q0 - TOKEN:ATTRIBUTE_1)
Und Du kannst danach auch filtern.

Und wie ich sagte, beim Export kannst Du alle Daten der Teilnehmer-Tabelle in den Export mitnehmen.
Und also danach auswerten.
Wenn Du also bereits - wie oben gesagt - das Alter mit in die Datentabelle eingelsen hast, hättest Du dann den Wert zweimal in Deinem Export.

Auswertung ist eine ganz andere Sache. LS ist nicht zum Auswerten gemacht, sondern zum Daten sammeln.

Und noch ein Letztes:
Leg mal los, Schritt für Schritt, mit einer "Spiel"studie, die aber die Struktur Deiner endgültigen haben sollte.
Dann kannst Du immer diese Studie als sample schicken, und wir können Dir "punktgenau" helfen.

Viele Grüße
Joffm
The following user(s) said Thank You: MarieG

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 1 week ago #145886 by MarieG
MarieG replied the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
Hey JoffM,
ich habe jetzt eifrig gebaut und verstehe deine Antwort inzwischen auch voll.
Ich übertrage 3 Infos zu den Antworten, aber leider kommt dann das Problem im Anhang.
Liegt das vielleicht am Verstecken der Frage?
Viele Grüße und schon mal danke im Voraus,
MarieG
Attachments:

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 1 week ago #145896 by holch
holch replied the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
Wo taucht das auf? In einer Frage? Eventuell ist das Problem, dass du die Expression in Anführungszeichen hast?

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 1 week ago #145903 by Joffm
Joffm replied the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
Hallo, Marie,
das Beste ist immer, eine kleine Teststudie anzuhängen, die Du ja sicher angelegt hast, um das Problem zunächst prinzipiell zu lösen.

Dann können wir Dir auch besser helfen.

Wie holch schon sagte: Die Anführungszeichen ind verdächtig. Dann wird LS nämlich denken, darin steckt nur ein simpler Text.

Bis dann
Joffm

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 1 week ago - 9 months 1 week ago #145978 by MarieG
MarieG replied the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
Hallo holch, hallo JoffM,
danke für eure Antworten.

Der Screenshot ist nicht aus einer Frage. Sondern in Antworten > Statistik.

In meiner Frage steht:
{TOKEN:ATTRIBUTE_1}

Damit kann ich auch bei 'Zeige Antworten' die Werte sehen, die sich Lime da aus dem Verteiler holt.
Leider werden diese Werte nicht als Filtermöglichkeit in die Statistik übertragen.

@JoffM
Hier eine Beispielumfrage:
umfrage.modulor.de/index.php/538354?lang=de

Hier habe ich als verstecktes Attribut: Geschlecht eingetragen.
M und F tauchen leider auch nicht in Antworten > Statistik auf
Last Edit: 9 months 1 week ago by MarieG. Reason: First answer was too short

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 1 week ago #145982 by holch
holch replied the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
Auf die Umfrage kann man leider nicht zugreifen. Wir haben dazu keine Berechtigung. Du müsstest sie schon aktivieren.

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 6 days ago #145996 by MarieG
MarieG replied the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
Ist aktiviert. :)

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 6 days ago #146041 by holch
holch replied the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
So kommen wir nicht weiter. Die Umfrage ist mit Zugangschlüssel...

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 6 days ago #146042 by MarieG
MarieG replied the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
Zugangsschlüssel:
HHhFk1Lma0naXi8
51cWJDsOYnpM51c
DhMOv3odpwtpNEP
vB0VIJiGjnaz8ad
JLTKqzMwa8GWLmk

Mir ist aber tatsächlich noch nicht klar, wie mir das bei meinem Problem hilft, wenn ihr die Umfrage einmal machen könnt.

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 6 days ago - 9 months 6 days ago #146043 by Joffm
Joffm replied the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
Hallo, Marie,
das ist eigentlich nicht das, was wir meinen, wenn wir von einem Beispiel sprechen.
Das ist dann eine *.lss-Datei, damit wir die Programmierung sehen können.

Jetzt habe ich aber erkannt, was Du eigentlich willst.
Dein screenshot war etwas missverständlich.

Dann musst Du eine "normale" Frage erstellen und dorthinein den Wert pipen (auch mit einer Gleichung)
Also ich habe es so gemacht:
1. Frage "Gleichung", um das TOKEN:ATTRIBUTE_1 auszulesen
2. Frage "Gleichung", um diesen Wert in die Frage hienein zu schreiben
3. Frage "Liste (Options): Die eigentliche Frage nach dem Geschlecht
Dies alles ist natürlich versteckt.
4. Frage: Hier geht es mit dem Fragebogen normal weiter, oder los.

Dann kannst Du auch in der LS Statistik danach filtern. (screenshot)

Sample angehängt. (Hier ist männlich, weiblich mit 1,2 codiert.

Bis dann
Joffm
Attachments:
Last Edit: 9 months 6 days ago by Joffm. Reason: Typo
The following user(s) said Thank You: MarieG

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 6 days ago #146049 by MarieG
MarieG replied the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
Hallo JoffM,
vielen Dank für deine Antwort und sorry, ich wollte nie verwirrend sein.
Ich hab grad versucht, dass so gut wie möglich umzusetzen. Aber bei mir funktioniert die Verbindung zwischen den Antwortoptionen der Listenfrage und den Gleichungen nicht.
Ich kann also in 'Zeige Antworten' alle Werte sehen.
Aber ich kann nicht danach filtern.
Hier die passende LSS.
Wie krieg ich die Verbindung hin?
Dankeschön im Voraus.
Attachments:

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 6 days ago - 9 months 6 days ago #146052 by Joffm
Joffm replied the topic: Auswertung nach Attributausprägungen in LimeSurvey möglich?
Hallo, Marie,
Dein TOKEN:ATTRIBUTE ist "männlich" oder "weiblich", also Text,
In der zweiten Gleichung setzt du den Code von Q0 auf diesen Text. Die Codes sind aber "A1" und "A2".
Und Du siehst ja, dass der Code von Q0 in "männl" und "weibl" geändert wurde, dabei auch abgeschnitten.

In eq2 muss ja der text des Attributes in den Code der Frage Q0 umgewandelt werden.
Ich hatte es mir bequem gemacht, indem ich das Attribut mit 1 und 2 codiert hatte, damit ich dann in Q0 auch die Codes 1 und 2 benutzen konnte.
Daher hatte ich ja gesagt,

Hier ist männlich, weiblich mit 1,2 codiert.


Mein Prinzip ist es, nicht mit "Textcodes" zu arbeiten, nur Zahlen. Denn wenn Du irgendwann einmal etwas anspruchsvollere Statistik rechnen willst, musst Du es eben umkodieren. Darüber gibt es schon zwei Threads hier. Aber das nur nebenbei.

Gut, ich habe es schnell umgebaut.
In der Statistik kannst Du auswählen. (screenshot)

Bis dann
Joffm
Attachments:
Last Edit: 9 months 6 days ago by Joffm. Reason: Typo
The following user(s) said Thank You: MarieG

Please Log in to join the conversation.

Start now!

Just create your account and start using Limesurvey today.

Register now