Randomisierung von 8 Gruppen

More
2 months 1 week ago #191170 by KyEb12
Hi zusammen. Ich habe nochmal eine Frage und zwar möchte ich in meiner Umfrage meinen Probanden zwei Bedingungen zufällig zuordnen (eine Gruppe bekommt Werbeanzeige mit Mann zu sehen, eine Gruppe Werbeanzeige mit Frau). Je nachdem, ob sie den Mann oder die Frau gesehen haben, bekommen sie danach entweder eines aus vier Bildern von Frauen zu sehen (bei Frau = Frau) oder eines aus vier Bildern von Männern zu sehen (bei Mann = Mann). Heißt also Bedingung 1 wählt aus m oder w aus und wenn m, dann danach auch m und wenn w, dann danach auch w.

Soweit, so gut. Ich habe also eine versteckte Gleichungsfragegruppe erstellt, in der {rand(1,2)} steht und danach dann zwei Fragen. Bei der einen Frage ist der Mann zu sehen (zufall1==1) und bei der zweiten Frage die Frau (zufall1==2).

Nun sollen danach ja die vier Fragen entweder von der Frau oder von dem Mann zufällig zugeordnet werden. Das heißt der Bedingung mit dem Mann wird zufällig ein von vier Fragen zugeordnet und der Bedingung mit der Frau ebenfalls. Jetzt weiß ich nicht, welche Gleichungen ich hier vergeben muss und wie viele Gruppen ich erstellen muss. Muss ich jetzt eine Fragegruppe mit 8 Fragen erstellen (vier Männer-Fragen und vier Frauen-Fragen) und dann ebenfalls zuerst eine versteckte Gleichung mit {rand(1,8)} erstellen? Und dann pro Frage wie folgt fortfahren? (zufall1==1 && zufall2==1), (zufall1==1&& zufall2==2), (zufall1==1 && zufall2==3), (zufall1==2 && zufall2==4) usw. bis 8? Ich habe das ausprobiert und das funktioniert nicht. Mal ist es zufällig richtig, dass nach der Werbeanzeige mit der Frau auch eine Frage mit der Frau kommt, aber manchmal kommt auch einfach gar nichts. Oder es kommt plötzlich die Frage zu dem Mann, die ja nur gezeigt werden soll, wenn ich vorher als Bedingung auch den Mann gezeigt habe... Ich bin total überfragt und habe schon alles Mögliche ausprobiert. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Vielen Dank schonmal im Voraus!

Please Log in or Create an account to join the conversation.

LimeSurvey Partners
More
2 months 1 week ago #191174 by holch
Replied by holch on topic Randomisierung von 8 Gruppen
Ich würde das so regeln:

Ich würde eine zwei Gleichungen erstellen. Eine mit {rand(1,2) und eine mit {rand(1,4)}

Die erste definiert ob Mann oder Frau gezeigt wird, die andere definiert welches Bild gezeigt wird.

Dann würde ich verschiedene "Pfade" generieren für die Männer-Bilder und die Frauen-Bilder.

Also, die Gruppe mit den Männerbildern zeigst du nur an, wenn die erste Zufallszahl z.b. 1 war. Und die Fragen innerhalb der Gruppe der Männerbilder zeigst du halt an je nach dem ob die zweite Zufallszahl 1, 2, 3 oder 4 war.

Und: Wenn du es schon ausprobiert hast, es aber nicht klappt, dann ist es immer gut eine LSS-Datei anzuhängen, die nur DIE Fragen enhält, die für diese Problemstellung hier relevant sind. Also notfalls die Umfrage kopieren und alles unwichtige rauslöschen, dann als LSS exportieren und hier hochladen.

Dann können wir uns ansehen, was du falsch gemacht hast.

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
2 months 1 week ago #191176 by jelo
Replied by jelo on topic Randomisierung von 8 Gruppen
Du kannst dir das vielleicht etwas einfacher gestalten.

Du nimmst eine Zufallszahl von 1 bis 8.
Weiblich ist z.B. 1-4
Männlich ist dann 5-8
Bei Fragen, die an weiblich sind, ist die Bedingung dann "Zufallszahl kleiner 5".
Bei Fragen, die an männlich sind, ist die Bedingung dann "Zufallszahl größer 4".
Bei den Bilder dann die Einzelzahlen nehmen.

The meaning of the word "stable" for users
www.limesurvey.org/forum/development/117...ord-stable-for-users

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
2 months 1 week ago - 2 months 1 week ago #191180 by holch
Replied by holch on topic Randomisierung von 8 Gruppen

Du nimmst eine Zufallszahl von 1 bis 8.
Weiblich ist z.B. 1-4
Männlich ist dann 5-8

Gute Lösung!

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds
Last edit: 2 months 1 week ago by holch.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
2 months 1 week ago #191206 by KyEb12
Replied by KyEb12 on topic Randomisierung von 8 Gruppen
Erst einmal vielen Dank für eure Hilfe!
Leider bin ich noch nicht auf eine Lösung gekommen. Ich habe jetzt schonmal die erste Gruppe erstellt. Dabei habe ich die erste Frage versteckt (das ist die Randomisierungsgruppe {rand(1,2)}. Jetzt werden schonmal die weiblichen und männlichen Werbeanzeigen gemischt. Das funktioniert schonmal.

Allerdings komme ich immer noch nicht weiter beim zweiten Part. Ich möchte ja nun, dass WENN männlich gezeigt wird, aus 4 verschiedenen männlichen Bildern gemischt wird. Dazu habe ich eine Gruppe erstellt mit {rand(1,4)}. Dann habe ich hier die Bedingung gesetzt, dass vorher die männliche Bedingung gezeigt wird (mit dem Button "Bedingung setzen" und dann > diese Frage nur zeigen, wenn vorher > Werbeanzeige männlich).

Allerdings muss ich diese Bedingung ja jetzt überall setzen, oder? Und dann randomisiert er auf einmal nicht mehr, sondern zeigt alle 4 Bilder untereinander.

Was meint ihr genau mit Bedingung setzen? Ich kann dann ja, sobald ich eine Bedingung gesetzt habe keine eigene Gleichung mehr einfügen, die wird automatisch ersetzt. Könnt ihr mir da nochmal weiterhelfen?

Danke und liebe Grüße!

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
2 months 4 days ago #191277 by holch
Replied by holch on topic Randomisierung von 8 Gruppen
Wie gesagt, so mit deiner Beschreibung ist es schwierig zu wissen, was du falsch machst.

Ich hätte halt die ganze Gruppe der 4 Bilder mit Männern nur gezeigt, wenn die erste Zufallszahl entsprechend aussieht und dann die Fragen halt jeweils nur, wenn 1, 2, 3 oder 4 rauskommt.

Aber ich finde Jelos Lösung wesentlich eleganter, weil du eben nur einmal eine Zufallszahl auswürfeln musst. Das erste Bild wird halt dann jeweils für 1-4, bzw 5-8 gezeigt und die anderen Fragen mit den 8 Bilder je nach der Zufallszahl.

Am besten eine LSS-Datei anhängen, dann können wir uns mal anschauen, was du falsch machst.

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Start now!

Just create your account and start using Limesurvey today.

Register now
Join our Newsletter!