Randomisierung von Bedingung und Reihenfolge simultan

More
7 months 2 weeks ago #149403 by Hannes92
Hannes92 created the topic: Randomisierung von Bedingung und Reihenfolge simultan
Version 2.62.2+170203

Hallöchen,

bin ganz neu hier und arbeite zum ersten mal mit LS. Bitte seht mir mein Unwissen nach.
Meine Frage ist, ob und wie sich folgendes Szenario umsetzen ließe:

Mein Survey besteht aus 2 unabhängigen Teilen. Teil 1 ist ganz normale gleichverteilte Randomisierung. Das werde ich mir ergooglen und dann sicher hinbekommen.

Danach geht es über zu einem 2ten Teil.
Dieser besteht aus einem Pool aus 20 Stimuli (bisher jeder auf einer eigenen Seite/Fragegruppe). Diese 20 Stimuli setzen sich zusammen aus 4 Gruppen zu je 5 Stimuli

A1-5
B1-5
C1-5
D1-5

Jeder Proband soll im Verlauf der Befragung jeweils einen Stimuli aus jeder Gruppe präsentiert bekommen, also am Ende der Befragung 4 Stimuli pro Proband. Es ist zwingend, dass es immer jeweils ein Stimuli aus den Gruppen A-D ist, aber wenn möglich immer eine andere Kombination.
Meine bisherige, einfache Lösung bestünde darin, nach jedem Stimuli neu zu randomisieren für die nächste Gruppe, also insgesamt 4 Randomisierungsevents in diesem Teil einzubauen.

ABER: gibt es eine Möglichkeit, auch die Reihenfolge der Subgruppen zu variieren, im Stile eines lateinischen Quadrates? Sodass die Abfolge nicht stur z.B. A2-B5-C1-D2 lautet, sondern auch D2-A2-C1-B5, ... Randomisierung der Stimuli + deren Reihenfolge, bei Einhaltung der Bedingung, dass pro Kateogorie immer genau 1 Stimulus präsentiert wird.

Ich hoffe, ich konnte mein Anliegen deutlich machen.
Ich danke herzlich im Voraus

Please Log in to join the conversation.

More
7 months 2 weeks ago #149413 by jelo
jelo replied the topic: Randomisierung von Bedingung und Reihenfolge simultan

Hannes92 wrote: ABER: gibt es eine Möglichkeit, auch die Reihenfolge der Subgruppen zu variieren, im Stile eines lateinischen Quadrates? Sodass die Abfolge nicht stur z.B. A2-B5-C1-D2 lautet, sondern auch D2-A2-

DesignofExperiment-Pläne zu hinterlegen wäre eine feine Sache. Da fehlt es aber an einigen Dingen.
Bereits Subgruppen innerhalb der Gruppen zu definieren wird zum Workaroundakt.

In Deinem Fall sehe ich eigentlich nur eine Möglichkeit über Tokens/Zugangssclüssel und zusätzliche Attribute zu gehen.
Kannst Du Deinen Probanden einen Link zur Befragung zuschicken?
Du könnest dann für jeden Zugangsschlüssel zusätzliche Attribute hinterlegen (also auch für A bis D jeweils Werte 1-5. In der Befragung könnest Du dann diese Attribute abfragen und die entsprechenden Fragen einblenden. Du würdest also den Versuchplan in der Teilnehmerliste über zusätzliche Attribute hinterlegen. Die Teilnehmertabelle kann man erstellen und dann als CSV exportieren. Dann die Versuchsdaten eintragen und wieder importieren.

Falls es keine individuellen Links geben kann, wird es etwas dünn.
The following user(s) said Thank You: Hannes92

Please Log in to join the conversation.

More
7 months 2 weeks ago - 7 months 2 weeks ago #149469 by Hannes92
Hannes92 replied the topic: Randomisierung von Bedingung und Reihenfolge simultan
Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort!

Nein, der Link wird leider einmal veröffentlicht und findet dann seinen Weg durch die weite Welt.
Falls es nicht mögich ist, ist das prinzipiell kein wahnsinniger Beinbruch. Ein wenig potentieller Bias durch die immergleiche Reihenfolge der vier Blöcke, aber daran würde das ganze Unterfangen nicht gänzlich scheitern.

Diese Erstellung von Subgruppen, die du erwähnt hast, ist also ein komplizierterer Akt? Die Randomisierung von Teil 1 habe ich nun hinbekommen und frage mich, ob dir diese Idee vorschwebte:

- ich packe alle 20 Stimuli in eine Fragengruppe (also auf eine angezeigte Seite)
- Die Gruppe davor kriegt gleich alle 4 Randomisierungsfragen verpasst.
- Stimuli 1-5 (A) kriegen einen Verweis auf Randomisierungsfilter 1, alle Filter mit rand(1,5)
- 6-10 (B ) einen Verweis auf Filter 2 // 11-15 (C) auf 3 // 16-20 (D) auf 4
- Somit werden bei jedem Durchgang immer nur 5/20 Stimuli dargeboten, aus jeder Gruppe eines
- Jetzt könnte ich, soweit ich das richtig sehe, einstellen, dass die Fragen in zufälliger Reihenfolge dargeboten werden

Problem hierbei:
- heißt das zwingend, dass auch die Teilfragen aus jeder Matrix zufällig dageboten werden? Die sollten schon unbedingt gleich bleiben.
- leider besteht jeder Stimuli eben nicht nur aus einer, sondern aus 2 Fragen, die wiederrum ihre Reihenfolge nicht varrieren sollen. Frage1 soll schon immer vor Frage 2 kommen, wo dann wohl die besagten Subgruppen ins Spiel kämen.

Falls jemand noch einen Einfall hat, ich bin gespannt wie ein Flitzebogen :)
Last Edit: 7 months 2 weeks ago by Hannes92.

Please Log in to join the conversation.

More
7 months 2 weeks ago #149491 by jelo
jelo replied the topic: Randomisierung von Bedingung und Reihenfolge simultan

Hannes92 wrote: Diese Erstellung von Subgruppen, die du erwähnt hast, ist also ein komplizierterer Akt?

Es gibt keine Subgruppen in LimeSurvey.

Dazu haben wir schon einige Featurerequests laufen:
08067: Groups within groups
bugs.limesurvey.org/view.php?id=8067

09416: Allow the creation of "pages" and a "page per page" display
bugs.limesurvey.org/view.php?id=9416

- Stimuli 1-5 (A) kriegen einen Verweis auf Randomisierungsfilter 1, alle Filter mit rand(1,5)


Klar kannst Du alle Fragen in einer Gruppe untereinanderpacken.
A1 (bestehend aus zwei Fragen)
A2
A3
A4
A5
B1
B2
....
D5

Zu Beginn der Befragung vier Zufallszahlen auswürfeln lassen und dann je nach Wert von ZufallA bis ZufallD jeweils einen Stimuli aus A,B,C und D einblenden.
Sind halt dann 40 Fragen untereinander, wobei Du die Reihenfolge halt immer von A nach D hast.
Das wird sich dann schon verteilen, wenn die Fallzahlen nicht zu gering sind.
Allerdings ist das halt dann keine Versuchsplanung im Sinne von. lat. Quadrat oder anderen Plänen, wo für jeden Probanden dann eine bestimmte Abfolge vorbestimmt ist.
The following user(s) said Thank You: Hannes92

Please Log in to join the conversation.

More
7 months 2 weeks ago - 7 months 2 weeks ago #149496 by holch
holch replied the topic: Randomisierung von Bedingung und Reihenfolge simultan
Habe jetzt nicht alles gelesen, aber ich sehe im Moment kein Problem das umzusetzen.

Du gibst deine Fragen A1-A5, B1-B5, C1-C5, D1-D5 jeweils in eine Fragengruppe. In dieser Fragengruppe kannst du auch die Zufallsauswahl als Equation unterbringen. Damit hast du schon mal einen Teil des Problem gelöst. Es wird jeweils nur 1 Frage aus jeder Gruppe A, B, C, D angezeigt.

Diese Fragengruppen kannst du dann in die gleiche "Randomisierungsgruppe" stecken und die Fragengruppen werden jeweils in randomisierter Reihenfolge angezeigt. Für was da jetzt Subgruppen gebraucht werden (die es tatsächlich nicht gibt in LS) weiss ich nicht.

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds
Last Edit: 7 months 2 weeks ago by holch.
The following user(s) said Thank You: Hannes92

Please Log in to join the conversation.

More
7 months 2 weeks ago - 7 months 2 weeks ago #149498 by Hannes92
Hannes92 replied the topic: Randomisierung von Bedingung und Reihenfolge simultan
Danke für eure Antworten! Ihr helft mir wirklich weiter.

Ich habe gerade einen spätabendlichen Knoten im Kopf.

Der bisherige Stand:
Die 4 Zufallszahlen im Range von jeweils 1-5 habe ich parat, und das Vorgehen klappt auch wunderbar, die insgesamt 4 Stimuli pro Durchgang kommen schön zufällig, bisher aber eben immer mit der Reihenfolge ABCD.

Was genau ist denn mit Randomisierungsgruppen gemeint? Die Funktion ist mir bisher noch nicht geläufig, hättst du einen Link, worüber ich mich damit belese kann? Oder meinst du damit, dass ich die Fragegruppe x-mal kopiere und die Reihenfolge verändere? (Was ich jetzt mal nicht glaube).

Edit: Hab es unter erweiterte Einstellungen gefunden und werde mich morgen mit klarem Kopf mal dran versuchen. Ich melde mich, falls es funktioniert hat. Danke!

Ich danke euch für eure Hilfe und entschuldige mich, falls ich es nicht recht verstanden habe.
Last Edit: 7 months 2 weeks ago by Hannes92.

Please Log in to join the conversation.

More
7 months 2 weeks ago #149499 by holch
holch replied the topic: Randomisierung von Bedingung und Reihenfolge simultan
Die Funktion "Randomisierungsgruppe" gibt es auf Fragenebene und auf Fragengruppenebene.

Alle Fragen bzw. Fragengruppen die der gleichen Randomisierungsgruppe zugewiesen wurden, rotieren zufällig, egal wo im Fragebogen sie sich befinden. Nehmen wir an du gibst den Fragengruppen A, B, C, D allen den Namen "Rand1" im Feld der Randomisierungsgruppe, dann werden diese Gruppen schön durchrandomisiert.

I'm not a LimeSurvey GmbH member. I answer at the LimeSurvey forum in my spare time. No support via private message.
Some helpful links: Manual (EN) | Question Types | Workarounds
The following user(s) said Thank You: Hannes92

Please Log in to join the conversation.

More
7 months 2 weeks ago #149528 by jelo
jelo replied the topic: Randomisierung von Bedingung und Reihenfolge simultan

holch wrote: Nehmen wir an du gibst den Fragengruppen A, B, C, D allen den Namen "Rand1" im Feld der Randomisierungsgruppe, dann werden diese Gruppen schön durchrandomisiert.

Was voraussetzt, dass die Stimuli A bis D (welche aus jeweils 2 Fragen bestehen, deren Reihenfolge unverändert bleiben soll) auf jeweils eigenen Seiten erscheinen können.

Die Reihenfolge bei dieser Art von Randomisierung wird von LimeSurvey nirgends gespeichert. Was für Dokumentationszwecke problematisch sein kann, wenn man wissen will welche Reihenfolge der Proband im Interview gesehen hat.

- heißt das zwingend, dass auch die Teilfragen aus jeder Matrix zufällig dageboten werden? Die sollten schon unbedingt gleich bleiben.

Nein, die Randomisierung erfolgt hier nur, wenn die Einstellungen in der Frage entsprechend gesetzt werden.
The following user(s) said Thank You: Hannes92

Please Log in to join the conversation.

More
7 months 2 weeks ago - 7 months 2 weeks ago #149539 by Hannes92
Hannes92 replied the topic: Randomisierung von Bedingung und Reihenfolge simultan
Prima, vielen herzlichen Dank euch beiden! Das ging deutlich einfacher als gedacht.

Für spätere Threadleser mit dem gleichen Problem:
Ich habe jetzt jeden Stimulus in eine eigene Seite/Gruppe gepackt (ist in meinem Fall ohnehin sinnvoller) und habe den insgesamt 20 Gruppen unter "Gruppe bearbeiten" die Randomisierungsgruppe "RandExII" gegeben.
Auf der vorausgehenden Seite/Gruppe, auf der die Anweisungen für den Experimentalteil 2 erklärt werden, wurden entsprechend die 4 Randomisierungsfragen untergebracht (jeweils eine Frage pro 5 Gruppen).


Die Reihenfolge bei dieser Art von Randomisierung wird von LimeSurvey nirgends gespeichert.


Danke für den Hinweis! Ist für meinen Versuch glücklicherweise vernachlässigbar.
Last Edit: 7 months 2 weeks ago by Hannes92.

Please Log in to join the conversation.

Start now!

Just create your account and start using Limesurvey today.

Register now