Welcome, Guest
Username: Password: Remember me

TOPIC: "Drucken" Option bei Internet Explorer ausschalten

"Drucken" Option bei Internet Explorer ausschalten 3 months 2 weeks ago #108483

Hallo zusammen,

es geht um folgendes, ich hoffe irgendwer kann mir dabei helfen:

Meine Fragebogenstudie enthält Fragebögen verschiedener Verläge, die als Nutzungsbedingung verlangen, dass der Fragebogen nicht ausgedruckt werden kann. Die Option "Teilnehmer dürfen Antworten ausdrucken?" bei den allgemeinen Einstellungen habe ich bereits deaktiviert. Bei Mozilla Firefox ist tatsächlich bei Rechtsklick keine "Drucken"-Option sichtbar. Bei Internet Explorer allerdings schon (Per rechtem Mausklick erscheint "Drucken" und die Seite kann problemlos ausgedruckt werden.) Diese Möglichkeit soll ich deaktivieren, finde aber nirgendwo wie ich das machen kann.

Vielen Dank für eure Hilfe!!!

Felicia
The administrator has disabled public write access.

"Drucken" Option bei Internet Explorer ausschalten 3 months 2 weeks ago #108514

  • jelo
  • jelo's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Lime
  • Posts: 467
  • Thank you received: 52
  • Karma: 16
Würde es Dir was ausmachen, einmal die Verlagsbedingungen (Link genügt) hier zu veröffentlichen?

Du kannst diese Bedingungen technisch nicht erfüllen.

Ich weiß nicht, auf welchem Betriebssystem Du die Browsertests durchführst, aber mit Strg+P kannst Du im Firefox sicherlich auch den Druckendialog unter Windows aufrufen, oder?
Auf der rechten Maustaste haben nicht alle Firefoxversionen mehr einen Drucken-Befehl.

Die Option "Teilnehmer dürfen Antworten ausdrucken?" hat nichts mit dem Druckenbefehl des Browsers zu tun.

Manche Seiten arbeiten mit einem alternativen CSS für den Ausdruck und blenden alle Inhalte aus.
<style type="text/css" media="print">
    * { display: none; }
</style>

Aber auch das kann ich umgehen und den Inhalt ausdrucken. Du hast keine Kontrolle über die Inhalte im Web. Ich nutze ein Zusatzprogramm im Firefox, um während dem Ausfüllen von Fragebögen jede Seite zu fotografieren. Danach mache ich mir ein PDF daraus und kann das schön ausdrucken.
Last Edit: 3 months 2 weeks ago by jelo.
The administrator has disabled public write access.

"Drucken" Option bei Internet Explorer ausschalten 3 months 2 weeks ago #108649

Hey jelo, jetzt kann ich hier plötzlich wieder schreiben. also nochmal: erst mal danke für die schnelle antwort! im Vertrag steht "der Nutzer versichert weiterhin, dass der elektronische Fragebogen über einen Kopier-und Downloadschutz und über Printschutz (welcher das Ausdrucken des FB verhindert ) verfügt." Ich hatte mit der Zuständigen beim Verlag auch schon telefoniert und sie auf die üblichen Lücken hingewiesen (copy paste in Word und ausdrucken, screenshot etc.) und da meinte sie das sei schon ok, solange diese offensichtliche "drucken"option mit der rechten Maustaste nicht zu sehen wäre. naja aber dazu fällt dir wahrscheinlich auch nichts weiter ein oder?

Habe gestern nocheinmal mit ihr telefoniert und nach ihrer Erfahrung (und dort werden häufiger Fragebögen daraufhin begutachtet) ist es wohl möglich auch bei limesurvey die drucken-option auszuschalten, jedenfalls hätten das andere auch regeln können.... hmmm
The administrator has disabled public write access.

"Drucken" Option bei Internet Explorer ausschalten 3 months 2 weeks ago #108652

  • jelo
  • jelo's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Lime
  • Posts: 467
  • Thank you received: 52
  • Karma: 16
Felicia2014 wrote:
Habe gestern nocheinmal mit ihr telefoniert
Was immer schlecht ist, einen Vertrag zu unterschreiben und sich dann nur telefonisch versichern zu lassen, dass dies und das schon gehen. Wenn man eine Rechtsstreitigkeit befürchtet, dann hat man schlechte Karten.

Da ich den Verlag und Vertragstext nicht kenne, kann ich über den Grundtenor nichts sagen. Hauptziel mag sein, dass der gesamte Fragenbogen nicht als PDF so rumliegt und von der nächsten Suchmaschine aufgegriffen wird.

Die Verlage mit den psychologischen Tests sind da ja oft an vorderster Front. Teilweise ja im Web nur noch über deren Server durchführbar.

Die Aussage
"nach ihrer Erfahrung (und dort werden häufiger Fragebögen daraufhin begutachtet) ist es wohl möglich auch bei limesurvey die drucken-option auszuschalten"
kann ich leider nicht nachvollziehen. Solange ich keine Macht habe, dem Besucher meiner Website/Fragebogen den Browser vorzuschreiben und einzustellen, kann ich auch Drucken/Kopieren nicht verhindern. Wäre auch etwas unsicher, wenn jeder Websitebetreiber mal eben den Browser nach eigenen Wünschen umbaut.

Ich habe Dir ja eine Lösung via CSS-Print angedeutet, wie man das Druckergebnis reduzieren kann.

Der Klassiker um das Kontextmenü (rechter Mausbutton) zu deaktivieren ist folgende Zeilen in den Quellcode einzfügen. Im Template bietet es sich an, falls jede Seite so angezeigt werden soll.
<script>
        document.oncontextmenu = function(e){
         return false;
        }
    </script>

Aber auch das klappt nicht in jedem Browser. In Zeiten, wo immer mehr mit dem Tablet unterwegs sind, ist die rechte Maustaste echt im kommen ;-)

P.S.: Bezüglich Forum und Schreiben gibt es ein 60 Sekunden Pause, die verhindern soll, dass hier Massenposter reinschreiben. Jedenfalls wird man selbst manchmal dadurch ausgebremst. Fällt trotz der großen Schrift nicht immer auf, weil man sich auf die Textbox unten konzentriert.
Last Edit: 3 months 2 weeks ago by jelo.
The administrator has disabled public write access.
Moderators: ITEd
Time to create page: 0.164 seconds
Donation Image