Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
  • Page:
  • 1
  • 2

TOPIC: zwei Fragegruppen randomisiert zuordnen

zwei Fragegruppen randomisiert zuordnen 6 months 2 weeks ago #107203

  • Mara
  • Mara's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Hallo,
ich habe schon rumgesucht, aber ich finde keine Antwort (die ich verstehe). Ich habe zwei verschiedene Frageruppen, die am Anfang randomisiert zugeordnet werden sollen (also ca die Hälfte der VPN macht Fragegruppe 1 und die andere Hälfte Fragegruppe 2). Das kann doch nicht so schwer sein, oder :)?
Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!!
The administrator has disabled public write access.

zwei Fragegruppen randomisiert zuordnen 6 months 2 weeks ago #107356

  • SabineE
  • SabineE's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 12
  • Thank you received: 3
  • Karma: 1
Hallo Mara,

das ist auch nicht schwer.
Es gibt die Möglichkeit, eine Randomisierung mit JScript oder mit dem Ausdrucksmanager zu realisieren.
Anfangs ist es wohl etwas leichter verständlich, es mit dem Ausdrucksmanager zu realisieren.

Du erstellst eine Frage mit dem Typ Gleichung und gibst in das Textfeld der Frage folgendes ein:

{if(randnumber > 0, randnumber, rand(1,2))}

d.h.: hier wird eine Zufallszahl zwischen 1 und 2 berechnet.
Die Frage benennst du ebenfalls mit randnumber.

Als Bedingung für die folgenden Fragengruppen gibts du dann im Feld der Relevanzgleichung der ganzen Gruppe folgendes ein:
entweder: randnumber == "1"
oder randnumber == "2"
Die Gruppen, die beiden gezeigt werden sollen, brauchen natürlich keine Relevanzgleichung.
Voila - ich habe fertig :-)

Lg
Sabine
The administrator has disabled public write access.

zwei Fragegruppen randomisiert zuordnen 6 months 1 week ago #107480

  • pbuehr
  • pbuehr's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 5
  • Karma: 0
Liebe Sabine und Community

Ich arbeite seit heute das erste Mal mit LimeSurvey (über das "localhost"), bin mit dem schwierigen Info Gathering etwas überfordert und verstehe deine Ausführungen noch nicht ganz.

Also bei den Fragen habe ich unten die Felder Relevanz-Gleichung und bei den erweiterten Einstellungen Randomisierungsgruppenname. Bei den Fragegruppen habe ich die Felder Relevanz-Gleichung und Randomisierungsgruppe.

Meine Umfrage soll so aufgebaut sein, dass ich 4 Fragegruppen (A,B,C,D) mit jeweils 3 Fragen habe. Die oder der Teilnehmende soll dann, sobald er mit der Umfrage beginnt, zufällig in eine Fragegruppe eingeteilt werden und dann die 3 Fragen dieser Fragegruppe beantworten. Geht das oder kann man nur Fragen innerhalb einer Fragegruppe zufällig zuteilen sprich randomisieren? Egal, welches der richtige Weg ist: Wie geht er?

Ich lege eigentlich schon Wert auf Selbsthilfe, aber ich finde die Informationen zum Gebrauch von LimeSurvey sind enorm unübersichtlich dargestellt. Wenn Du mir da kurz helfen kannst wäre ich dir extrem dankbar! Wenn das nicht geht, bin ich auch froh über Tipps zu Anleitungen, die einfach verständlich und idiotensicher sind.

Vielen Dank für Deine bzw. Eure Hilfe im Voraus! :)
The administrator has disabled public write access.

zwei Fragegruppen randomisiert zuordnen 6 months 1 week ago #107482

  • SabineE
  • SabineE's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 12
  • Thank you received: 3
  • Karma: 1
Hallo pbuehr,

bevor du die Zufallsvariable einsetzen kannst, muss diese zuerst existieren d.h. du erstellst als erste Frage in der ersten Gruppe eine Frage mit dem Typ Gleichung und der randnumber wie oben beschrieben.
Diese Gruppe bzw. Frage darf natürlich nicht in den anderen zu mischenden Gruppen sein, sondern muss vorher schon eingenständig existieren - vielleicht packst du sie zu einem Instruktionstext o.ä. zur ersten Gruppe am Anfang dazu.

Anschliessend genügt es, nur bei den Gruppen die Zufallsbedingungen in die Zeile der Relevanz-Gleichung zu setzen (die Fragen in der betreffenden Gruppe werden dann komplett gezeigt).

Du kannst natürlich auch auf jede einzelne Frage die Relevanzbedingung setzen, das ist aber mehr Arbeit, als gleich die ganze Gruppe auszuwählen.

Diese Gruppen kannst du dann auch noch zusätzlich Randomisieren lassen, indem du in das Feld Randomisierungsgruppe einen Namen einträgst (die Gruppen mit gleichem Namen werden dann zufällig gemischt).


Im ersten Fall wird eine Bedingung gesetzt (=Relevanz), die die zu zeigenden Gruppen anhand einer Zufallszahl trennt.
Im zweiten Fall wird für die bedingt gezeigten Gruppen die Reihenfolge der Darstellung zufällig gemischt.

Lg
Sabine
Last Edit: 6 months 1 week ago by SabineE.
The administrator has disabled public write access.

zwei Fragegruppen randomisiert zuordnen 6 months 1 week ago #107503

  • pbuehr
  • pbuehr's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 5
  • Karma: 0
Hallo Sabine

Schon mal vielen Dank für Deine Hilfe. Ich muss da etwas genauer nachfragen, sonst bleibt es für mich zu abstrakt.
Also als erstes muss ich in einer meiner 4 Fragegruppen eine Frage mit dem Typ Gleichung erstellen, in das Textfeld die Gleichung von dir aus dem früheren Post einfügen und die Gruppe (in Code) als randnumber benennen. Das hab ich schon mal getan. Dazu aber zwei Fragen:
1) Muss ich die Gleichung nicht um 3 und 4 erweitern, also {if(randnumber > 0, randnumber, rand(1,2,3,4))}, damit zufällig aus 4 Gruppen gewählt wird?
2) Wieso reicht eine Frage vom Typ Gleichung in einer Fragegruppe, damit alle 4 Fragegruppen zufällig gewählt werden? Das verstehe ich nicht.

Dann verstehe ich einige Begrifflichkeiten nicht. Meinst du mit Instruktionstext die Beschreibung der Fragegruppe? Und was genau soll ich dort reinschreiben? Was heisst es, wenn Fragegruppen/Fragen komplett oder bedingt gezeigt werden?

Nochmals vielen Dank für die Hilfe
The administrator has disabled public write access.

zwei Fragegruppen randomisiert zuordnen 6 months 1 week ago #107505

  • SabineE
  • SabineE's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 12
  • Thank you received: 3
  • Karma: 1
{if(randnumber > 0, randnumber, rand(1,4))}
bedeutet: es wird eine Zahl zwischen 1 und 4 erzeugt.
Du solltest diese Frage nicht in eine der vier Gruppen geben, die von dieser Bedingung (Zahl zwischen 1 und 4) abhängig sind, sondern die Zahlen müssen vorher schon feststehen ... deshalb muss diese Frage auch schon vorher auftauchen (du kannst sie ja in den erweiterten Einstellungen dann verstecken).
Lass dir etwas einfallen, wie du diese Gleichungsfrage vorher unterbringen kannst (bei uns sind es meist demographische Daten oder eben ein einfacher Text mit Hinweisen zur Umfrage etc.

zu 2) es reicht eine Frage aus, weil diese eine Frage dir eine Zahl zwischen 1 und 4 als Bedinung liefert ... mit dieser Zahl kannst du dann die 4 Gruppen mit der Bedingung randnumber=="1" bis randnumber=="4" selektieren.
Wenn randnumer=1, zeige Gruppe 1
wenn randnumer=2, zeige Gruppe 2
wenn randnumer=3, zeige Gruppe 3
wenn randnumer=4, zeige Gruppe 4

Lg
Sabine
The administrator has disabled public write access.
The following user(s) said Thank You: pbuehr

zwei Fragegruppen randomisiert zuordnen 6 months 1 week ago #107506

  • pbuehr
  • pbuehr's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 5
  • Karma: 0
Ok, ich glaub langsam verstehe ich es tatsächlich.

Ich hab jetzt keine Frage mit Typ Gleichung mehr, sondern die if-Bedingung in den Einleitungstext der Umfrage gesteckt. Ausserdem steht jetzt in der Relevanz-Gleichung jeder Fragegruppe randnumber == "X", wobei X halt ein Element aus der Menge der ganzen Zahlen 1 bis 4, z.B. randnumber == "1" für Gruppe A. Leider funktioniert das noch nicht, wenn ich die Umfrage testen will, auch wenn ich Weiter drücke komme ich nicht bis zu den Fragen. Etwas fehlt also noch. Ich nehme mal an, irgendwo muss noch "randnumber" stehen, was vorher bei der Frage des Typs Gleichung war. Soll ich einfach alle Fragegruppen als "randnumber" benennen?
Last Edit: 6 months 1 week ago by pbuehr.
The administrator has disabled public write access.

zwei Fragegruppen randomisiert zuordnen 6 months 1 week ago #107508

  • SabineE
  • SabineE's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 12
  • Thank you received: 3
  • Karma: 1
Die Berechnung der 4 Fragen muss vom Typ Gleichung sein, sonst berechnet er ja nichts ... der Einleitungstext ist keine Frage vom Fragentyp Gleichung.
Du muss eine separate Gruppe mit der Frage vom Typ Gleichung erstellen .. und diese Gruppe muss am Anfang stehen.
The administrator has disabled public write access.

zwei Fragegruppen randomisiert zuordnen 6 months 1 week ago #107511

  • pbuehr
  • pbuehr's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 5
  • Karma: 0
Ok, das hab ich jetzt. Die Gruppe 0 mit der Frage randnumber inkl. if-Bedingung steht am Anfang der Umfrage. Beim Test kommt nach dem Weiter diese Frage (eigentlich komisch, weil ich "immer verbergen" eingeschaltet habe) und dann nichts mehr. Ausserdem scheint die Gleichung mir zu signalisieren, das noch was fehlt, siehe Attachment
limesurvey.png
Last Edit: 6 months 1 week ago by pbuehr.
The administrator has disabled public write access.

zwei Fragegruppen randomisiert zuordnen 6 months 1 week ago #107513

  • SabineE
  • SabineE's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 12
  • Thank you received: 3
  • Karma: 1
ich habe dir ein Beispiel erstellt - siehe Attachment.

damit die zufällig erzeugte Bedingungszahl nicht gezeigt wird, habe ich sie mit jscript versteckt.
Du könnteste das ganze auch komplett im jscript realisieren ... je nachdem was du bevorzugst.

Ich habe eben bemerkt, dass beim Verstecken der Gleichungsfrage mit dem Ausdrucksmanager die Zahl nicht berechnet wird --> deshalb die kleine Hilfe mit Jscript im Quelltext.
Die QuestionID sollte nach dem Importieren noch angepasst werden.

Ich hoffe ich konnte es verständlich darstellen.
Attachments:
The administrator has disabled public write access.
  • Page:
  • 1
  • 2
Moderators: ITEd
Time to create page: 0.130 seconds
Donation Image