Welcome, Guest
Username: Password: Remember me

TOPIC: ExpressionsManager

ExpressionsManager 4 months 1 week ago #106359

  • Epozz99
  • Epozz99's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 8
  • Karma: 0
Eine Frage zum ExpressionsManager.
Die Doku hat mir nicht so recht weitergeholfen.
Relevanzen scheinen schon länger zu bestehen, der EM erweitert die Funktionalität. Der Code des EM wird teilweise im Relevanz-Gleichungs-Feld eingetragen.

Nach meinem Verständnis kann man damit z.B. Bedingungen abfragen.
Diese können im Feld "Relevanz-Gleichung" der entsprechenden Frage formuliert werden.
Außerdem kann man Variablen im Fragentext ausgeben (z.B. eingegebener Name per {Q1} oder {Variablenname}).

Ich möchte nun eine E-Mail-Eingabe überprüfen und sie dazu zwei Mal eingeben lassen.
Nur wenn Eingabe 1 und 2 übereinstimmen soll der FB abgeschlossen werden. Ansonsten soll der FB zum ersten E-Mail-Eingabefeld des FB springen.

Also im Prinzip
if(Kontakt1 == Kontakt2) {goto ...}

Wie definiere ich solche Bedingug, mit welche Syntax?
Kann man "Sprungziele definieren?
Und wo definiere ich dies?

Gruß Epozz
The administrator has disabled public write access.

ExpressionsManager 3 months 3 weeks ago #106962

  • orvil
  • orvil's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Lime
  • Posts: 104
  • Thank you received: 4
  • Karma: 4
hi,
deine gleichung ist im prinzip richtig, nur goto gibt es nicht. statt goto musst du alle fragen die übersprungen werden sollen per negativ formulierter relevanzgleichung oder verzweigung aktiv ausblenden.
Best regards/Beste Grüße,
O. Villani
The administrator has disabled public write access.
Moderators: ITEd
Time to create page: 0.153 seconds
Donation Image