Welcome, Guest
Username: Password: Remember me

TOPIC: Auswertbare 4-Punkt Matrix

Auswertbare 4-Punkt Matrix 1 year 1 month ago #97592

  • MarinaG
  • MarinaG's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 3
  • Karma: 0
Hallo Zusammen,

ich fange gerade an, mich genauer mit LimeSurvey auseinander zu setzen und habe ein kleinen Problem bezüglich des Fragen Typs.

- Ich brauche eine 4 Punkt Matrix (von 1 trifft voll zu bis 4 Trifft gar nicht zu)
- Ich habe jetzt Fragentyp Matrix (flexible Beschriftung) gewählt, allerdings finde ich es sehr nervig, dass ich "subfragen" definieren muss. Ich brauche keine Subfragen. Des Weiteren habe ich eine begrenzte Auswertbarkeit, da die Felder ja nicht als "Zahlenfelder" vordefiniert sind.....
- meine Frage: Kann ich die Felder besser auswertbar machen? Mittelwert durch LimeSurvey auswerten lassen usw? Gibt es eine Bessere Möglichkeit als die flexible Beschriftungs-Matrix?

Version: 1.91
The administrator has disabled public write access.

Auswertbare 4-Punkt Matrix 1 year 1 month ago #97595

  • renek
  • renek's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 3
  • Thank you received: 1
  • Karma: 0
Hallo HannaE,

Subfragen sind die Zeilen der Matrix bzw. Elemente die "voll zutreffen" oder "gar nicht zutreffen". Ohne die Subfragen macht die Matrix bzw. Umfrage keinen Sinn.

Den Antwortoptionen kannst Du Codes zuordnen:
1 = Trifft voll zu
2 = Trifft überwiegend zu
3 = Trifft überwiegend nicht zu
4 = Trifft gar nicht zu

Beim späteren Export der Daten für externe Anwendungen (Excel) einfach die Option "Antworten" -> "Antwortcodes" selektieren. Dann kannst Du mit Excel recht einfach den Mittelwert etc. je Subfrage auswerten.

Viele Grüße.
The administrator has disabled public write access.
The following user(s) said Thank You: MarinaG
Moderators: ITEd
Time to create page: 0.102 seconds
Donation Image