Welcome, Guest
Username: Password: Remember me

TOPIC: Probleme bei Randomisieren mittels rand(1, X)-Funktion

Probleme bei Randomisieren mittels rand(1, X)-Funktion 1 year 6 months ago #95449

  • tobstar
  • tobstar's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 2
  • Karma: 0
Hallo zusammen,

ich bin gerade damit beschäftigt einen Fragebogen zu meiner Abschlussarbeit zu entwerfen und stoße dabei auf das folgende Problem:

In meinem Fragebogen wird zunächst abgefragt, ob ein Teilnehmer eine von insgesamt 4 Marken kennt. Falls er die erste vorgestellte Marke kennt (JA/NEIN-Frage), werden zu dieser Marke noch weitere 15 Folgefragen gestellt. Sollte der Teilnehmer die erste Marke nicht kennen, soll nach dem gleichen Schema die zweite Marke abgefragt werden.

1.Frage: Kennen Sie die Marke BMW?
--> JA --> 15 Folgefragen
--> NEIN --> Kennen Sie die Marke Mercedes? etc.

Soweit so gut.
Jetzt soll die erste Frage aber randomisiert werden, damit jede Marke mit der gleichen Wahrscheinlichkeit als erstes abgefragt wird. Bisher habe ich das mit der rand(1,X)-Funktion gelöst. Wenn die erste Frage aber nun mit nein beantwortet wird, dann müssen die verbleibenden drei Marken abgefragt werden.
Hier komme ich nicht auf die Lösung und hoffe mir kann jemand dabei helfen... :S

Vielen Dank vorab für die Hilfe und viele Grüße,
Tobias
Last Edit: 1 year 6 months ago by tobstar.
The administrator has disabled public write access.

Probleme bei Randomisieren mittels rand(1, X)-Funktion 1 year 6 months ago #95452

  • Mazi
  • Mazi's Avatar
  • OFFLINE
  • LimeSurvey Team
  • Posts: 5426
  • Thank you received: 307
  • Karma: 252
Um die Antworten zufällig anzuorden siehe manual.limesurvey.org/Frage-Attribute#Zu...e_Antwortreihenfolge

Best regards/Beste Grüße,
Dr. Marcel Minke
(Limesurvey Head of Support)
Need Help? We offer professional Limesurvey support
Contact: marcel.minke(at)limesurvey.org'"
The administrator has disabled public write access.

Probleme beim Randomisieren 1 year 6 months ago #95496

  • tobstar
  • tobstar's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 2
  • Karma: 0
Hallo Mazi,

leider kann ich die Funktion nicht benutzen. Ich möchte ja die Frage randomisieren, nicht die Antworten.
Ich weiss nicht ob ich die Problematik verständlich beschrieben habe, daher jetzt nochmal:

Ich möchte mit meiner Studie 4 Marken vergleichen und habe einen Fragebogen mit 15 Fragen. Die Fragen sind für alle 4 Marken immer die gleichen, nur die Marken variieren.

Jeder Proband beantwortet nur EINEN Fragebogen bzgl. EINER Marke. Welche Marke abgefragt wird, soll per Zufall entschieden werden.

Jetzt die Problematik:

Falls der Proband die ihm angebotene Marke nicht kennt, soll ihm eine der restlichen drei Marken angeboten werden. Wenn er die zweite Marke auch nicht kennt, dann soll ihm eine der restlichen zwei Marken angeboten werden usw.

Ich freue mich über jede Hilfestellung zu diesem Thema!!

Viele Grüße,
Tobias
Last Edit: 1 year 6 months ago by tobstar.
The administrator has disabled public write access.

Probleme bei Randomisieren 1 year 6 months ago #95497

  • Mazi
  • Mazi's Avatar
  • OFFLINE
  • LimeSurvey Team
  • Posts: 5426
  • Thank you received: 307
  • Karma: 252
Hallo Tobias,

das geht nicht ohne zusätzliche Programmierung. In ähnlichen Projekten habe ich das in der Vergangenheit so gelöst, dass ich mittels JavaScript auslese, welche Marken jemand kennt und dann daraus per Zufall eine auswählt.
Entspechend der Auswahl wird dann eine versteckte Frage mit einem Wert von 1-X (X = max. Anzahl der Marken) gefüllt und auf diese Frage werden Bedingungen gesetzt, um die Anzeige der abhängigen Folgefragen zu steuern.

Best regards/Beste Grüße,
Dr. Marcel Minke
(Limesurvey Head of Support)
Need Help? We offer professional Limesurvey support
Contact: marcel.minke(at)limesurvey.org'"
The administrator has disabled public write access.
Moderators: ITEd
Time to create page: 0.097 seconds
Donation Image