Welcome, Guest
Username: Password: Remember me

TOPIC: Excel und Asteriks ;)

Excel und Asteriks ;) 2 years 4 weeks ago #82652

  • TommiH
  • TommiH's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Lime
  • Posts: 67
  • Karma: 0
Hallo Zusammen,

2 Fragen habe ich noch in Zusammenhang mit einer Umfrage.

1 - wenn ich die Umfrage als Excel exportiere, dann werden nur 256 Spalten (Excel VOR 2007) exportiert, ich habe aber rund 280 Spalten - gibt es einen Trick das XLSX-Format zu schreiben?
Und wenn nicht - kann man irgendwo das , als Trenner für die Felder beim CSV-Format in das Excel-Übliche ; ändern?

2 - ich habe versucht das roter Sternchen (Asterisk) für Pflichtfragen zu entfernen - laut Anleitung müsste man da doch eigentlich ein NONE dazufügen - das hatte aber leider nicht den gewünschten Erfolg - das rote Sternchen bleibt da :(
Nun habe ich es einfach in der Vorlagendatei in ein WEISSES Sternchen mit Größe 1pt geändert - damit ist es quasi weg - aber kann mir jemand verraten, warum es nicht wie gedacht funktioniert hat?
Abgesehen davon - ich habe eine Frage (Multi-Zahlenangaben) - da ist das rote Kreuzchen auch weiterhin noch da, gibt es da noch irgendwo eine Vorlage?

LG,
Thomas
Version 1.91+ Build 12170 im Einsatz
The administrator has disabled public write access.

Re: Excel und Asteriks ;) 2 years 4 weeks ago #82702

  • Mazi
  • Mazi's Avatar
  • OFFLINE
  • LimeSurvey Team
  • Posts: 5300
  • Thank you received: 291
  • Karma: 247
@1 siehe docs.limesurvey.org/Exporting+results&st...mited_to_255_columns

@2 Einfach mal einen anderen Browser nutzen und bei solchen Änderungen immer den Browsercache leeren, damit das neue CSS geladen wird und nicht die gecachte Version.

Best regards/Beste Grüße,
Dr. Marcel Minke
(Limesurvey Head of Support)
Need Help? We offer professional Limesurvey support
Contact: marcel.minke(at)limesurvey.org'"
The administrator has disabled public write access.

Re: Excel und Asteriks ;) 2 years 4 weeks ago #82724

  • TommiH
  • TommiH's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Lime
  • Posts: 67
  • Karma: 0
Danke für die Antwort!

Okay, das mit den 255-Spalten ist schade - aber das mehrfache exportieren als Excel ist ein Workaround mit dem ich leben kann - auch wenn es auch da schön wäre, wenn z.B. immer die ID (meist erste Spalte) mit exportiert würde.
So hat man 2 Excel-Dateien und muss hoffen, das die sauber zusammen passen. Man muss halt sofort mergen und darauf achten, das es passt.
Ich bin da vlt. etwas überkritisch, aber ich habe halt gelernt das Daten OHNE ID SEHR gefährlich sind. Zu schnell drückt man aus Versehen mal auf sortieren, merged die 2 Dateien dann und danach passt nix mehr ;) (alles schon passiert)
Aber es geht und mehr als 2 Exporte (also >500 Spalten) werden es vermutlich absehbar nicht - und da bleibt es überschaubar.
Vermutlich kommt ja auch irgendwann mal der Export für XLSX (also >255 Spalten)
Die Sache mit dem CSV hat wie gesagt den Haken, man kann nicht den Delimiter angeben (wäre im Export-Menü bei Format sehr gut aufgehoben. Excel will hat standardmässig ; - ich z.B. nehme lieber das #, das kommt in offenen Antworten selten vor. , und ; wird da ja meist benutzt.

Was die Sache mit dem Sternchen angeht, ich habe FF im Privat-MOde benutzt, extra Opera und Chrome installiert - überall das selbe, das Sternchen bleibt da. Nur wenn ich es weiss und klein mache ist es weg.
Bleibt eigentlich nur, das ich an der falschen Stelle das NONE gesehen habe, das schaue ich mir heute abend mal nochmal an.

LG,
Thomas
Version 1.91+ Build 12170 im Einsatz
The administrator has disabled public write access.

Re: Excel und Asteriks ;) 2 years 4 weeks ago #82727

  • holch
  • holch's Avatar
  • OFFLINE
  • LimeSurvey Team
  • Posts: 2549
  • Thank you received: 285
  • Karma: 102
Ich bin mir aber sicher, dass Limesurvey den Delimiter maskiert, sonst gäbe es da viele Probleme.
Have a look at the manual! It is a really valuable source for information. Here some helpful links:
Manual (EN) | Question Types | Question Attributes | Workarounds

If you found this answer helpful and it saved you some time please consider a donation to the project to keep Limesurvey going!
The administrator has disabled public write access.

Re: Excel und Asteriks ;) 2 years 4 weeks ago #82736

  • TommiH
  • TommiH's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Lime
  • Posts: 67
  • Karma: 0
Stimmt, das tut er, komisch, ich habe es eben nochmal probiert - vlt. wurde nur EINES der Sonderzeichen nicht abgefangen.

Das Problem bleibt aber, das eine CSV-Datei von Excel halt mit einem festen Delimiter vorgesehen ist, und der ist (zumindest bei meinem Excel) das ; und nicht das ,

Es wäre einfach schön, wenn man dieses Zeichen einstellen könnte, dann könnte man die CSV-Datei direkt mit Excel öffnen und müsste sie nicht beim Speichern als .TXT umbenennen und sie dann direkt einlesen oder über DATA-import gehen.

Evtl. war aber auch das das Problem - ist nur noch schwer nachvollziehbar. Ich habe in einem TextEditor die , in ; gewandelt und danach die CSV-Datei direkt eingelesen...

Naja, Probleme beim Import gab es leider schon immer, gerade bei Internet-Umfragen. Solange der Export in 2 Teilen nach Excel geht bin ich schon sehr zufrieden ;)

Irgendwann wie gesagt wird wohl auch xlsx gehen, dann gibt es eh kein Problem mehr.

Tommi
Version 1.91+ Build 12170 im Einsatz
The administrator has disabled public write access.

Re: Excel und Asteriks ;) 2 years 4 weeks ago #82742

  • holch
  • holch's Avatar
  • OFFLINE
  • LimeSurvey Team
  • Posts: 2549
  • Thank you received: 285
  • Karma: 102
Also bei mir gibt es keine Probleme, denn beim Import von CSV in Excel kann ich einstellen welcher Delimiter verwendet wird. Und da treten dann keine Probleme auf.
Have a look at the manual! It is a really valuable source for information. Here some helpful links:
Manual (EN) | Question Types | Question Attributes | Workarounds

If you found this answer helpful and it saved you some time please consider a donation to the project to keep Limesurvey going!
The administrator has disabled public write access.

Re: Excel und Asteriks ;) 2 years 4 weeks ago #82747

  • TommiH
  • TommiH's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Lime
  • Posts: 67
  • Karma: 0
Die Frage ist - wie machst du den Import ;)

Früher (vor Excel 2007) konnte man einfach auf eine CSV-Datei klicken und der Import-Manager startete automatisch, da konnte man dann den Delimiter einstellen, nun macht er das File direkt auf, mit , ist alles in der jeweils ersten Zelle, mit ; würde es richtig gehen.

Kann aber auch an der Excel-Version oder Einstellungen dort liegen.

Mit DATA-Import (TextDatei) kann ich natürlich auch den Assistenten starten und es sauber einlesen - dauert aber länger als ein Doppelklick.

Tommi
Version 1.91+ Build 12170 im Einsatz
The administrator has disabled public write access.

Re: Excel und Asteriks ;) 2 years 3 weeks ago #82848

  • Mazi
  • Mazi's Avatar
  • OFFLINE
  • LimeSurvey Team
  • Posts: 5300
  • Thank you received: 291
  • Karma: 247
@IDs: Auch bei Expoert in mehrere Dateien kannst du die eindeutige Datensatz-ID aus Limesurvey mit exportieren und dann sollte es keine Probleme beim sortierne etc geben.

@Delimiter: Du kannst dies als Feature-Request in unserem Feature-Tracker hinzufügen . Bitte beschreibe (in Englisch) das Problem so ausführlich wie möglich und versuche Vorschläge zur Lösung des Problems bzw. der Implementierung zu machen. Danke!

@Asterix: Evtl. greift dein CSS nicht "tief genug" und wird irgendwie überschrieben. Je nach Template kann man das genauer definieren, versuch z. B. mal
.mandatory .questiontext span.asterix
{
display: none;
}

Best regards/Beste Grüße,
Dr. Marcel Minke
(Limesurvey Head of Support)
Need Help? We offer professional Limesurvey support
Contact: marcel.minke(at)limesurvey.org'"
Last Edit: 2 years 3 weeks ago by Mazi.
The administrator has disabled public write access.

Re: Excel und Asteriks ;) 2 years 2 weeks ago #83045

  • TommiH
  • TommiH's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Lime
  • Posts: 67
  • Karma: 0
Das mit dem Asterisk werde ich beim nächsten mal probieren, danke - an der laufenden Umfrage bastel ich da besser nicht rum ;)

Das mit der ID habe ich auch erst gedacht, aber ich konnte nur zusammenhängende Blöcke exportieren und da die ID am Anfang steht, konnte ich für den zweiten Block die ID nicht dazufügen... - komisch - als ich es gestern aber nochmal probiert habe, klappte es wie gedacht mit STRG+Mausklick.
Eigenartig... - vlt. habe ich beim ersten mal doch aus Versehen SHIFT gedrückt. Immerhin klappt so problemlos und dann hat man auch die Kontrolle, das die beiden Excel-Files die selben Fälle beinhalten. Danke!

Tommi
Version 1.91+ Build 12170 im Einsatz
The administrator has disabled public write access.
Moderators: ITEd
Time to create page: 0.157 seconds
Donation Image