Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
  • Page:
  • 1
  • 2

TOPIC: Fragen miteinander korrelieren

Fragen miteinander korrelieren 3 years 3 months ago #63363

  • SPhilipp
  • SPhilipp's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 7
  • Thank you received: 1
  • Karma: 0
Hallo,

mich würde interessieren, wie ich bei der Auswertung der Daten herausfinden kann, wie jemand der in Frage 1 Antwort A gewählt hat, zugleich in Frage 21 Antwort B gewählt hat (oder eben auch nicht)? Z.Bsp. wenn es sich um eine Kontrollfrage handelt, oder man anhand einer solchen Korrelation die Ergebnisse strukturieren könnte?

Bin für Hilfe dankbar.
Vielen Dank,
und beste Grüße,
SPhilipp

P.S.: Ist für diese Frage wahrsch. nicht relevant, aber es würde sich um Win7 und LimeSurvey mit LimeService handeln.
The administrator has disabled public write access.

Aw: Fragen miteinander korrelieren 3 years 3 months ago #63439

  • jelo
  • jelo's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Lime
  • Posts: 470
  • Thank you received: 52
  • Karma: 16
Innerhalb von Limesuvey kannst Du im Statistikbereich ja Filter setzen. Wenn Du da bei den Fragen die entsprechenden Filter setzt bekommst Du das Resultat.

Ein externes Programm (SPSS und R werden von Limesurvey besonders unterstützt) erlaubt auch Berechnungen wie Korrelationen oder weitere Analyse der Probanden, die Deine Fragen 1 und 21 in bestimmter Form beantwortet haben.

Ein Statistikprogramm, welches Dir vielleicht reicht ist SOFA:
www.sofastatistics.com/screenshots.php
www.sofastatistics.com/features.php

Korrelationen werden Spearmans und Peasons Korrelationskoeffizient unterstützt. Das sollte eigentlich genügen.
de.wikipedia.org/Korrelationskoeffizient
The administrator has disabled public write access.
The following user(s) said Thank You: SPhilipp

Aw: Fragen miteinander korrelieren 3 years 3 months ago #63445

  • SPhilipp
  • SPhilipp's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 7
  • Thank you received: 1
  • Karma: 0
Hallo,

vielen Dank schonmal für die Antwort. Aber wenn ich den Filter im Statistikbereich setze, dann erhalte ich nur die Aussagen für die kummulierten Datensätze, oder?
Was mich aber interessieren würde wäre eine Aussage, welcher Datensatz im einzelnen, welche Korrelation aufweist (also: 100 Probanden, 50 haben schon mal einen Apfel gegessen und 50 sind Elefanten; das könnte bedeuten 50 Elefanten haben einen Apfel gegessen, aber es könnte auch sein, dass Alle Elefanten noch nie einen Apfel gegessen haben.)
Also werde ich wohl auf SPSS oder R zurückgreifen müssen, weil ich eine derartige Antwort im Statistikbereich nicht erhalten kann?

Danke.
The administrator has disabled public write access.

Re: Aw: Fragen miteinander korrelieren 3 years 3 months ago #63446

  • holch
  • holch's Avatar
  • NOW ONLINE
  • LimeSurvey Team
  • Posts: 2837
  • Thank you received: 355
  • Karma: 122
Das dürftest du in Limesurvey so nicht hinkriegen.

Aber um darzustellen, welcher Anteil der Probanden ein Elefant ist, der schon mal einen Apfel gegessen hat (um bei deinem Beispiel zu bleiben) musst du ja nicht gleich mit SPSS oder R auffahren.

Sofastatistic reicht bestimmt auch schon aus, aber im Prinzip ist das für diese Auswertung auch schon der Overkill. Relativ schnell und einfach geht sowas bereits mit Excel oder jedem anderen Tabellenbearbeitungsprogramm.

Im Prinzip willst du eigentlich eine Kreuztabelle erstellen. Das geht auch mit Excel und nennt sich dort glaube ich Pivot-Tabellen. Was ähnliches gibt es auch in Openoffice Calc. Ist recht einfach zu bedienen.

Wenn es natürlich um mehr Analysen geht, lohnt es sich vermutlich sich in Programme wie Sofa oder Notfalls auch SPSS/PSPP (eine open source alternative) oder R zu beschäftigen.

Grundsätzlich gilt, dass die Statistic-Funktionen der Online-Umfrage-Tools normalerweise nur ein relativ einfaches erstes Reporting erlauben. Alles andere sollte man sowieso extern erledigen. Schont den Server und hat normalerweise mehr Funktionen.
Have a look at the manual! It is a really valuable source for information. Here some helpful links:
Manual (EN) | Question Types | Question Attributes | Workarounds

If you found this answer helpful and it saved you some time please consider a donation to the project to keep Limesurvey going!
The administrator has disabled public write access.

Re: Aw: Fragen miteinander korrelieren 3 years 3 months ago #63447

  • SPhilipp
  • SPhilipp's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 7
  • Thank you received: 1
  • Karma: 0
http://docs.limesurvey.org/tiki-download_wiki_attachment.php?attId=21Ich habe jetzt in dem Dokument "Limesurvey Auswertungsmöglichkeiten"
docs.limesurvey.org/tiki-download_wiki_attachment.php?attId=21
eine Aussage gefunden, die an sich innerhalb der limesurvey-Statistik das abzudecken scheint, was ich suche:
"Filterung nach vorgegebenen Kriterien
Die zuvor gezeigten Statistiken basieren auf der Auswertung aller Daten. Es kann jedoch auch anhand vorgegebener Antwortmöglichkeiten gefiltert werden. Dieser Filter ist der eigentlichen Auswertung vorgeschaltet.
Screenshot Filterfunktion: [...]"

Allerdings find ich nirgends diese Eingabemöglichkeit, kann mir jemand einen Tipp geben?
Last Edit: 3 years 3 months ago by SPhilipp.
The administrator has disabled public write access.

Aw: Fragen miteinander korrelieren 3 years 3 months ago #63448

  • jelo
  • jelo's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Lime
  • Posts: 470
  • Thank you received: 52
  • Karma: 16
SPhilipp wrote:
Aber wenn ich den Filter im Statistikbereich setze, dann erhalte ich nur die Aussagen für die kummulierten Datensätze, oder?
Korrekt, das entspricht dann Ausschnitten aus einer Kreuztabelle.
Ich finde es gut, dass man die Möglichkeit in Limesurvey hat, aber für
die Auswertung halte ich ein externes Programm für unverzichtbar.
Was mich aber interessieren würde wäre eine Aussage, welcher Datensatz im einzelnen, welche Korrelation aufweist
Unter Datensatz "im Einzelnen" würde ich einen einzelnen Proband verstehen.

Du möchtest z.B. wissen, ob man aus der Aussage "Proband hat Apfel gegessen" schließen kann, dass er ein Elephant ist. Da greifst Du zum Statisktikprogramm Deiner Wahl. Je nach Fallzahl und Skalenniveu der zu vergleichenden Variablen bieten sich verschiedene Korrelationsmaße an.
The administrator has disabled public write access.

Re: Aw: Fragen miteinander korrelieren 3 years 3 months ago #63449

  • holch
  • holch's Avatar
  • NOW ONLINE
  • LimeSurvey Team
  • Posts: 2837
  • Thank you received: 355
  • Karma: 122
Wenn du die Korrelation errechnen willst, dann wirst du um ein externes Programm nicht herumkommen.

Wenn es dir nur darum geht herauszufinden wieviele einen Apfel gegessen haben und gleichzeitig ein Elefant sind, also um eine pure Auszählung, dann kannst du das in LS machen.

Du musst wie folgt vorgehen (sorry, ist in Englisch, aber du wirst schon hinkommen):
1. "Responses & statistics"
2. "Get statistics from these responses"
3. "Response filters" (runter scrollen)

Dort kannst du auswählen, welche Fragen/Antworten du filtern möchtest.

Wie Jelo gesagt hat, es ist quasi ein Teil einer Kreuztabelle. D.h. du musst dann für jede Subgruppe, die dich interessessiert jeweils zumindest 1x filtern.
Have a look at the manual! It is a really valuable source for information. Here some helpful links:
Manual (EN) | Question Types | Question Attributes | Workarounds

If you found this answer helpful and it saved you some time please consider a donation to the project to keep Limesurvey going!
The administrator has disabled public write access.
The following user(s) said Thank You: SPhilipp

Re: Aw: Fragen miteinander korrelieren 3 years 3 months ago #63450

  • SPhilipp
  • SPhilipp's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 7
  • Thank you received: 1
  • Karma: 0
Super!
Jetzt hab ichs gecheckt! :-)
The administrator has disabled public write access.

Aw: Re: Aw: Fragen miteinander korrelieren 3 years 3 months ago #63452

  • jelo
  • jelo's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Lime
  • Posts: 470
  • Thank you received: 52
  • Karma: 16
SPhilipp wrote:
tistik das abzudecken scheint, was ich suche:
"Filterung nach vorgegebenen Kriterien

Das Dokument hat veraltete Screenshots. Die Filterfunktion erzeugt Kreuztabellierungen, wenn auch nicht so schön direkt, wie ein Statistikprogramm.

Du kannst damit halt Antowrten einer oder mehrer Fragen als Filter für die Ergenisanzeige andere Frage nehmen. Um Tendenzaussagen in Hinblick auf Korrelationen zu machen, ist die Anzeige ungeeignet. Eine Kreuztabelle mit Angaben über erwartete Zellenhäufigkeit wäre ein Anfang.

Vgl. z.B. www.metheval.uni-jena.de/get.php?f=1015

Holch hat Dir ja auch noch die Möglichkeit von Excel und LibreOffice /OpenOffice aufgezeigt. Der Befehl lautet dort KORREL() .

Exceltabellen findest Du dafür z.B. hier
www.acomed-statistik.de/download.html

Ergänzung: Der Holch ist wieder schneller ;-)
Last Edit: 3 years 3 months ago by jelo.
The administrator has disabled public write access.

Aw: Re: Aw: Fragen miteinander korrelieren 3 years 3 months ago #63453

  • holch
  • holch's Avatar
  • NOW ONLINE
  • LimeSurvey Team
  • Posts: 2837
  • Thank you received: 355
  • Karma: 122
Das macht gar nix. Dafür hast du schöne Links geliefert. Danke dafür.
Have a look at the manual! It is a really valuable source for information. Here some helpful links:
Manual (EN) | Question Types | Question Attributes | Workarounds

If you found this answer helpful and it saved you some time please consider a donation to the project to keep Limesurvey going!
The administrator has disabled public write access.
  • Page:
  • 1
  • 2
Moderators: ITEd
Time to create page: 0.113 seconds
Donation Image