Welcome, Guest
Username: Password: Remember me

TOPIC: Bewertungswert - Wie Normierung übereinen Fragenkatalog?

Bewertungswert - Wie Normierung übereinen Fragenkatalog? 3 years 3 months ago #59616

  • Rdpro
  • Rdpro's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 3
  • Karma: 0
Hallo,

wie Antwortoptionen Bewertungswerte zugeordnet werden ist mir
mittlerweile klar ;-)

Jetzt will ich aber in der Regel auch eine Art der Normierung,
d.h. z.B. die Summe aller maximal zu erreichenden "Punkte" soll
100 sein.

Gibt es eine (komfortable) Möglichkeit , nach Finalisierung des
Fragenkatalogs, alle Antwortoptionen mit Bewertungswerten zu belegen
mit einer Prüfung das die Summe 100 ergibt ?

Dank&Gruß!
The administrator has disabled public write access.

Aw: Bewertungswert - Wie Normierung übereinen Fragenkatalog? 3 years 3 months ago #59638

  • Rdpro
  • Rdpro's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 3
  • Karma: 0
noch eine frage:

für eine professionelle Auswertung wäre eigentlich noch erforderlich
jede einzelne Frage mit einer Gewichtung zu versehen.

Beispiel

Frage 1: Höchstgeschwindigkeit des Autos?
Anwortoption1: <200 km/std --> bewertungswert=1
Anwortoption2: >200 km/std --> bewertungswert=2
Gewichtung der Frage 1: 75%

Frage 2: Spritverbrauch des Autos?
Anwortoption1: <5 l/100km --> bewertungswert=2
Anwortoption2: >5 l/100km --> bewertungswert=1
Gewichtung der Frage 2: 25%


Also ein Auto das
a) schneller fährt als 200 und weniger als 5 Liter verbraucht
ergibt 2*75% + 2*25% = 2,00

b) schneller fährt als 200 und mehr als 5 Liter verbraucht
ergibt 2*75% + 1*25% = 1,75

c) langsamer fährt als 200 und weniger als 5 Liter verbraucht
ergibt 1*75% + 2*25% = 1,25

Jemand eine Idee wie man das umsetzen kann?

Danke!
The administrator has disabled public write access.
Moderators: ITEd
Time to create page: 0.116 seconds
Donation Image