Welcome, Guest
Username: Password: Remember me

TOPIC: Betrieb von LS mit und ohne SSL-Verschlüsselung

Betrieb von LS mit und ohne SSL-Verschlüsselung 3 years 5 months ago #57014

  • Longman
  • Longman's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 1
  • Karma: 0
Hallo Wissende,

ich möchte LS (aktuelle Version) so betreiben, dass User sowohl verschlüsselt (mit SSL-Zertifikat, das bereits korrekt auf dem Server installiert ist) als auch unverschlüsselt auf die Umfragen zugreifen können. Ich habe ein wenig mit $rooturl herumexperimentiert, und so sieht's aus:

Setze ich $rooturl auf "http://{$_SERVER}/limesurvey", meckert mein Browser beim Zugriff per "https" aufgrund der http-Verweise im Quellcode und zeigt "Teile dieser Webseite sind unverschlüsselt" an. Das kleine Vorhängeschloss (Firefox) ist durchgestrichen, was die Benutzer verunsichern könnte, das will ich nicht.

Wenn ich $rooturl auf "https://{$_SERVER}/limesurvey" setze, wird alles brav verschlüsselt, der Browser muckt nicht - nur leider leidet die Geschwindigkeit deutlich (muss ja erst alles - logisch - vom Server verschlüsselt werden). Leider bleibt die Geschwindigkeit so niedrig, selbst wenn ich jetzt per normalem "http" auf LS zugreife - klar, alle "internen" Verweise lauten ja jetzt auf "https" und schreien nach Verschlüsselung.

So weit, so logisch.

Nun hatte ich folgende Idee: Könnte man $rooturl nicht auf einen relativen Pfad setzen (z. B. einfach "/limesurvey", wobei LS natürlich dort liegen muss), sodass jeweils das Protokoll verwendet wird, mit dem ich LS im Browser aufrufe? Intern würden ja dann alle Ressourcen über relative Pfadangaben angesprochen (jedenfalls nach meinem Verständnis), Angaben mit "http" oder "https" tauchten gar nicht mehr auf.

Hat das schon man jemand gemacht? Oder können mir die LS-Gurus auch ohne Ausprobieren sofort sagen, ob das klappt?

Herzlichen Dank vorweg!

Gruß
Michael
Last Edit: 3 years 5 months ago by Longman.
The administrator has disabled public write access.

Re: Betrieb von LS mit und ohne SSL-Verschlüsselung 3 years 5 months ago #57020

  • Mazi
  • Mazi's Avatar
  • OFFLINE
  • LimeSurvey Team
  • Posts: 5300
  • Thank you received: 291
  • Karma: 247
Ich kenne viele Nutzer, die Limesurvey auf ihrem eigenen Server über über httpS betreieben und da hat eigentlich niemand über Geschwindigkeitsprobleme geklagt. Liegt es evtl. an den Serverressourcen (Shared Server?).

Ich bin kein Serverexperte, aber meines Wissens nach braucht Limesurvey in der $rooturl klar http oder httpS vorgegeben.

Best regards/Beste Grüße,
Dr. Marcel Minke
(Limesurvey Head of Support)
Need Help? We offer professional Limesurvey support
Contact: marcel.minke(at)limesurvey.org'"
The administrator has disabled public write access.

Re: Betrieb von LS mit und ohne SSL-Verschlüsselung 3 years 4 months ago #57993

  • jelo
  • jelo's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Lime
  • Posts: 467
  • Thank you received: 52
  • Karma: 16
Longman wrote:
Könnte man $rooturl nicht auf einen relativen Pfad setzen (z. B. einfach "/limesurvey", wobei LS natürlich dort liegen muss), sodass jeweils das Protokoll verwendet wird, mit dem ich LS im Browser aufrufe?

Das klappt technisch sehr gut. Da der Pfad aber auch manchmal in Emails oder der GUI auftaucht, kann das zur Verwirrung führen. Aber die eigentliche Befragung klappt sauber.
The administrator has disabled public write access.
Moderators: ITEd
Time to create page: 0.131 seconds
Donation Image