Welcome, Guest
Username: Password: Remember me

TOPIC: Zukunft / Leitbild von Limesurvey

Zukunft / Leitbild von Limesurvey 3 years 2 months ago #56855

  • jumper51
  • jumper51's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 3
  • Karma: 0
Hi,

ich liebe Limesurvey, nutze es immer öfter und möchte mich zukünftig auch an der Entwicklung beteiligen! Allerdings muss ich gestehen, dass ich die Diskussionen im Forum erst seit kurzem verfolge.

Seitdem habe ich mir eine Frage in der letzten Zeit aber immer öfter gestellt:
Wie sieht die Zukunft von Limesurvey aus? Viele Ideen zur Weiterentwicklung beziehen sich auf erweiterte Statistik-Funktionen, verbesserte grafische Auswertungen und (aus meiner Sicht) sehr speziellen Anforderungen, die nur einer kleinen Gruppe von Anwendern nutzen wird.

Gibt es ein Leitbild, dem die Entwicklung folgt?

Aus meiner Sicht sollte sich Limesurvey auf die Grundfunktionen konzentrieren, die es bereits bietet, insgesamt schlank bleiben und "Experten" trotzdem erweiterte Möglichkeiten geben, die Umfragen zu modifizieren. Dazu zähle ich z.B. die etlichen Workarounds, die nur von denjenigen angewendet werden sollten, die sie auch umsetzten können und nicht nach und nach in LS integriert werden sollten.

Im Bereich der Schlankheit und Flexibilität würde ich zum Beispiel vorschlagen, den Administratoren die Möglichkeit zu geben Fragentexte und Assesmenttexte durch php zu erweitern. Außerdem sollten Bedingungen per php oder javascript geschrieben werden können. Diese Berechtigungen könnten dann ja auch an bestimmte Benutzer oder Gruppen weitergegeben werden.

Nagut, so viel zu meiner Meinung. :)

Gibt es bei Limesurvey solch eine Diskussion? Wenn ja, was sind die Ergebnisse?

Vielen Dank für euer Engagement!
The administrator has disabled public write access.
Moderators: ITEd
Time to create page: 0.114 seconds
Donation Image