Welcome, Guest
Username: Password: Remember me

TOPIC: Antworten drucken, aber ohne Zugangsschlüssel ID

Antworten drucken, aber ohne Zugangsschlüssel ID 3 years 9 months ago #50906

  • Hunter
  • Hunter's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 4
  • Karma: 0
Hallo und guten Abend,

was muss ich tun, damit bei einer nicht anonymen Umfrage die Zugangsschlüssel ID nicht beim Ausdruck der Antworten durch die Teilnehmer erscheint?

Bin für jede Hilfe dankbar!

Gruß
Hunter
The administrator has disabled public write access.

Re:Antworten drucken, aber ohne Zugangsschlüssel ID 3 years 9 months ago #50937

  • Mazi
  • Mazi's Avatar
  • OFFLINE
  • LimeSurvey Team
  • Posts: 5300
  • Thank you received: 291
  • Karma: 247
Da musst du die printanswers.php Datei bearbeiten. Wenn der Fragebogen nicht anonym ist, wird das sonst immer angezeigt.

Best regards/Beste Grüße,
Dr. Marcel Minke
(Limesurvey Head of Support)
Need Help? We offer professional Limesurvey support
Contact: marcel.minke(at)limesurvey.org'"
The administrator has disabled public write access.

Re:Antworten drucken, aber ohne Zugangsschlüssel ID 3 years 9 months ago #50947

  • Hunter
  • Hunter's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 4
  • Karma: 0
Mmh, was genau muss ich denn da anpassen? Hat es was mit dem folgenden Abschnitt zu tun...?

$fnames[] = array("id", "id", "id");

if ($private == "N") //add token to top ofl ist is survey is not private
{
$fnames[] = array("token", "token", $clang->gT("Token ID"));
}
The administrator has disabled public write access.

Re:Antworten drucken, aber ohne Zugangsschlüssel ID 3 years 9 months ago #50971

  • Mazi
  • Mazi's Avatar
  • OFFLINE
  • LimeSurvey Team
  • Posts: 5300
  • Thank you received: 291
  • Karma: 247
Das scheint schon in etwa die richtige Stelle zu sein. Was genau du ändern musst, kann ich dir so aus dem Kopf nicht sagen, einfach mal ein bisschen rumspielen.

Best regards/Beste Grüße,
Dr. Marcel Minke
(Limesurvey Head of Support)
Need Help? We offer professional Limesurvey support
Contact: marcel.minke(at)limesurvey.org'"
The administrator has disabled public write access.

Re:Antworten drucken, aber ohne Zugangsschlüssel ID 3 years 9 months ago #51001

  • Hunter
  • Hunter's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 4
  • Karma: 0
Ich fürchte, mir fehlen dazu tiefer gehende Programmierkenntnisse... Habe zwar einige Sachen ausprobiert, hat aber leider nicht geklappt. Schade. :(
The administrator has disabled public write access.

Re:Antworten drucken, aber ohne Zugangsschlüssel ID 3 years 9 months ago #51006

  • Mazi
  • Mazi's Avatar
  • OFFLINE
  • LimeSurvey Team
  • Posts: 5300
  • Thank you received: 291
  • Karma: 247
Was passiert, wenn du
$fnames[] = array("token", "token", $clang->gT("Token ID"));

änderst zu
$fnames[] = array();

Best regards/Beste Grüße,
Dr. Marcel Minke
(Limesurvey Head of Support)
Need Help? We offer professional Limesurvey support
Contact: marcel.minke(at)limesurvey.org'"
The administrator has disabled public write access.

Re: Antworten drucken, aber ohne Zugangsschlüssel ID 1 year 9 months ago #86144

  • markusmaier
  • markusmaier's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Posts: 12
  • Thank you received: 2
  • Karma: 2
Auch wenn der Thread Asbach ist, bin ich so frei, meine Lösung zu posten, damit auch andere was haben. Schließlich liegt der Access Token frei rum und kann vom Finder des Outputs "missbraucht" werden.

Version: 1.92+ 120919

Datei: printanswers.php

VOR Zeile 248 (das abschließende "else") habe ich eingefügt:
elseif ($sFieldname=='token')
    {        
           if(isset($_POST['printableexport']))
           {
               $pdf->intopdf();
               $pdf->ln(2);
           }
           else
           {
               $printoutput .= "";
           }
    }
    elseif ($sFieldname=='refurl')
    {        
           if(isset($_POST['printableexport']))
           {
               $pdf->intopdf();
               $pdf->ln(2);
           }
           else
           {
               $printoutput .= "";
           }
    }
    elseif ($sFieldname=='ipaddr')
    {        
           if(isset($_POST['printableexport']))
           {
               $pdf->intopdf();
               $pdf->ln(2);
           }
           else
           {
               $printoutput .= "";
           }
    }

Desweiteren habe ich in Zeile 244 noch das "{$sFieldname}" entfernt, da es mir in der Druckansicht immer noch zusätzlich "submitdate" angezeigt hat. (Ich _vermute_ dass auch noch Zeile 239 angepasst werden muss (PDF-Export?), aber da finde ich nix - entweder ist da der Fehler nicht drin, oder ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht)

Ich hoffe, damit auch anderen zu helfen :-)

LG Markus

PS: Anbei "meine" printanswers.php - Datei. Benutzung auf eigene Gefahr und bitte niemals ungetestet.

File Attachment:

File Name: printanswers.php.txt
File Size: 11 KB
Last Edit: 1 year 9 months ago by markusmaier.
The administrator has disabled public write access.
Moderators: ITEd
Time to create page: 0.180 seconds
Donation Image