Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Postleitzahlen als Quotensetzen

Postleitzahlen als Quotensetzen 1 Jahr 2 Monate her #97419

  • mikemc
  • mikemcs Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Beiträge: 4
  • Karma: 0
Moin,

für ein kommendes regionalbezogenes Projekt müsste ich eine Quote nach Postleitzahlen setzen. Diese werden zwar bei der Panelregistrierung abgefragt, was spezifisches Einladen ermöglicht, sind jedoch unter Umständen ja nicht mehr aktuell.
Gibt es eine Möglichkeit so eine Quote möglichst einfach zu setzen? Oder gar ein übersehenes Feature, dass dies schon (z.B. durch Upload einer Liste von richtigen PLZs) ermöglicht?

Vielen Dank für eure Antworten....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Postleitzahlen als Quotensetzen 1 Jahr 2 Monate her #97507

  • jelo
  • jelos Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Lime
  • Beiträge: 467
  • Dank erhalten: 52
  • Karma: 16
Ob das machbar ist, hängt wohl von der PLZ Quotierung ab.

Einzelne PLZ werden es ja wohl nicht, sondern eine Aufteilung von PLZ in bestimmte Bereiche.
Sind die Bereiche unterscheidbar z.B. 40XXX, 42XXX und 43XXX, dann kann man leichter fragen.

Sind es Sammlungen von PLZ, die nicht in einer Reihe liegen, so ließen sich diese Listen über den
Expression Manager manual.limesurvey.org/Expression_Manager mit dem PLZ Fragefeld abgleichen und eine entsprechend versteckte Frage(n) entsprechend setzen. Diese Fragen könnten dann für die Quotierung genutzt werden.

Ich würde mir den Aufwand wahrscheinlich nicht machen, wenn ich die Werte in Paneldaten haben. Dann halt ein paar mehr Interviews machen und grob per Hand steuern. Da spielen die PLZ-Unterschiede durch Umzug oder Fehler dann auch keine große Rolle. Bei längeren Feldphasen muss man eh in die Daten reinschauen oder die Fallzahl überzeichnen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Postleitzahlen als Quotensetzen 1 Jahr 2 Monate her #97584

  • mikemc
  • mikemcs Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Lemon
  • Beiträge: 4
  • Karma: 0
Hallo,

danke für die Antwort. Es sind leider Sammlungen von Postleitzahlen. Insgesamt circa 1.600 von den 30.000 vergebenen in Deutschland.
Ich habe mir den Expression Manager mal angesehen, denke aber auch, dass sich der Aufwand wahrscheinlich nicht lohnen wird.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: ITEd
Ladezeit der Seite: 0.125 Sekunden
Donation Image